[WinXP] Papierkorb leeren ohne dies nochmal bestätigen zu müssen, wie

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
Papierkorb leeren ohne dies nochmal bestätigen zu müssen, wie

Hi,ist es möglich, das irgendwie einzustellen. Das nervt irgendwie.

Grüße
BX-8017
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
HI

Na klar geht das ...
Einfach Rechtsklick auf dem Papierkorb und
dort unter Eigenschaften das entsprechende Häckchen setzen.

_________________________
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
No,

ich möchte ja nicht die Dateien direkt löschen, sprich sie landen erst gar nicht im Papierkorb. Ich möchte nur nicht bestätigen, wenn ich den Papierkorb lehre.

Grüße
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Nachdem ich meinen Beitrag abgeschickt hatte ist mir das auch aufgefallen.
Wer lesen kann....usw. :angel

Dafür muss man sicher etwas an der Registry schrauben, ich schau mal ob ich etwas finde.
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
ot:
was genau willst du denn deinem papierkorb eigentlich lehren?
:angel
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
kein Problem, ist etwas komplizeirt die Geschichte. Das muss man erstmal alles ausprobieren.

Aber ich überlege mir gerade, zur Not könnte sich auch "Dateien sofort löschen" einstellen. Kommt ja "fast" dasgleiche bei raus, aber auch nur fast.

Grüße
BX-8017
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
dateien sofort löschen hatte ich auch mal eingestellt.... halte ich aber für recht 'gefährlich'
da muß man sich erst daran gewöhnen und etwas 'vorsichtiger' mit dem löschen umgehen......
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Dateien sofort löschen ist sicher "gefährlich", hatt aber auch den Vorteil, das man den Speicherplatz den der Papierkorb ansonsten für sich reserviert (In der Regel 10% der Gesamtkapazität) für andere Dinge zur Verfügung hat.
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
@kwUAxx: stimmt ! Bin ich voll deiner Meinung....

Wie oft ist es mir schon passiert, ich wollte mit der rechten Maustaste was umbenennen und schwubs war es im Papierkorb.

Trotzdem müsste es zumindest etwas geben, dass man nicht nochmal bestätigen muss, um den Paierkorb zu lehren. das nervt etwas.

Grüße
BX-8017
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Wie oft leerst du denn den PK?
Beschränke es doch auf 1x am Tag ....
Und wenn du sicher bist, daß irgendwelche Dateien
endgültig weg können, dann markiere sie und drücke
SHIFT+ENTF, dann kommen sie gar nicht erst in den PK
.....

___________________
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
@matsch79: Eine Gute Frage, meistens eigentlich kurz, nachdem ich etwas reingetan habe. Ich kann das Ding irgendwie nicht voll sehen. Wenn dem aber so ist, dann könnte ich ja wirklch immer "sofort" löschen.
Zumindest muss ich mir mal die Kombi mit der Shift-Taste angewöhnen.

@little Ty: auch ne schöne Idee ! eine regelmäßige Müllabfuhr per Script

Grüße
BX-8017
 

little tyrolean

Elder Statesman
Nicht nur regelmäßig -
so wie ich das lese, kann man eine Verknüpfung erstellen
und die anstelle des Papierkorbs anklicken, dieser wird dann geleert, ohne daß eine Nachfrage nervt.
 

HO!

assimiliert
Moin,
meines Wissens musst du Rechtsklick auf Papierkorb, Eigenschaften und dann den Haken bei 'Dialog zu Bestätigung des Löschvorganges' rausnehmen. Das ist doch das, was du willst, oder? Die Dateien kommen dan in den Papierkorb, aber ohne, das Windows noch mal nachfragt.
Klaus
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
@HO!
Man muss nicht in jedes Thema reinschreiben, nur damit etwas gesagt ist. ;)

Wie Du weiter oben bereits sehen kannst, betrifft Deine Antwort nicht die eigentliche Frage, da sich dieses nur auf den Löschvorgang bezieht, nicht aber auf das leeren des Papierkorbs.
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
Tja, es gibt eben einen Unterschied zwischen "Löschen" und "Lehren".

Wie du aber oben schon bemerkt hast:Wer lesen kann....usw.

Ich denke, die Sache ist durch.

In Windows selbst scheint es direkt keine Einstellung dafür zu geben.

Danke für die nette Diskussion.

Grüße
BX-8017
 

bx-8017

schläft auf dem Boardsofa
Lol, der war jetzt aber auch nicht schlecht.

Wieder mal was dazugelehrt, ich meine gelernt!

Grüße
 
Oben