[WinXP] OpenOffice 2.0 Calc Problem

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
OpenOffice 2.0 Calc Problem

Hallo zusammen.

Habe hier eine Calc Tabelle in der eine Schaltfläche mit einem Macro belegt ist.
Diese Macro wird beim Mausclick ausgeführt.
Soweit alles bestens, aber wenn ich das Dokument speichere und oder nach dem speichern wieder öffne ist die Zuweisung des Macros auf die Schaltfläche verloren und nach dem klicken passiert nichts.

Gibt es da einen Trick oder ist das ein BUG/Feature.??? :unsure: :confused

Hat jemand Erfahrungen mit Schaltflächen und Macros in OO Calc??

Crawl
 

Ernst_42

schläft auf dem Boardsofa
*ping*

Hab' bisher nur genau eine Tabelle mit so etwas, noch in der v1-er Reihe erzeugt...
Funzt einwandfrei.
Sollte eigentlich auch nix damit zu tun haben, dass ich NeoOfficeJ benutze.

Bliebe die Frage, wie du das ganze erstellt hast, wo das Makro liegt (in derselben Arbeitsmappe?), etc.

Beschreib's doch mal, vielleicht kommt dann noch der ein oder andere Kommentar.

Grüße
 
Oben