[WinXP] Mauszeiger wandert

oxfort

Geht bald.
Mauszeiger wandert

Hallo zusammen, bin heute zum ersten Mal bei Euch. Ich habe ein Problem, das ich bisher nicht lösen konnte (etwas kenn ich mich doch wohl schon aus :ROFLMAO: )
Ups, habe gerade am Rechner meiner Frau gesehen, das ich mich erst mal auf einer anderen Seite anmelden müssen, nun gut.
Mein Problem: Seid einiger Zeit wandert mein Mauszeiger unkontrolliert von rechts nach links. Aber nur wenn ich mit dem Internet verbunden bin. Programme gegen Viren Malware usw. sind installiert. System XP pro :cry:
Hat jemand eine Idee?
Gruß Oxfort
 

Geizhals

assimiliert
Hmmm, meine optische Maus, also, ohne dieser Kugel, wandert auch ab und zu mal, denke, dass das an der Reflektion liegt.
Dass das nur beim Internet auftretet, weiss ich jetzt nicht, denke aber mal nicht, dass das ein Virus ist.

HALLO :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Maranello

treuer Stammgast
Wenn es eine Kabelmaus ist, die eine hohe Empfindlichkeit ist, so würde ich prüfen ob nicht das Kabel die Maus übers Brett schiebt ;)
manchmal sieht man das garnicht richtig, aber aufm Schirm schon.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
:) Herzlich Willkommen :)

Also ich habe auch optische Mäuse,
bei denen wandert der Zeiger auch manchmal
selbständig von einer Seite zur anderen, aber nie zurück. :eek:
Ich habe festgestellt, daß es bei mir an der Speicherauslastung
liegt, kann aber kein Zusammenhang zur Maus feststellen,
da ich das beliegende Programm für die erweiterten Funktionen
gar nicht benutze ...
Ich nehme es einfach so hin, denn machen kann ich eh nichts.
Der Tisch und die Maus sind sauber, die Kabel sind korrekt verbunden ...
alle Treiber sind vorhanden.... :unsure:s

Solltest du jedoch eine normale Kugelmaus besitzen,
so habe ich gar nichts für dich.

ot:
@Geizi: diesmal hast du die Winke-Smilies vergessen! :auslachen

_____________________
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
ot:
das war aber der erste Beitrag ....
und da kann man das wohl erwarten,
besonders von so einem SmilieFanatiker wie dir ... :ROFLMAO:


:mafia matsch79 :mafia
 

oxfort

Geht bald.
Nochmal ups, wollte bestimmt nicht ins Fettnäpfchen treten, (habe ich?)
In meinem Alter lernt man gern dazu, sonst bleib ich weg :weg
 
G

Gast5065

Gast
Nein, Du bist nicht ins Fettnäpfchen getreten oxfort.

matsch79 und Geizhals sind hier die Meisterspammer.
Wäre nett, wenn Ihr nicht fast jeden Thread schreddern würdet. Danke.

Das Zeigerwandern bei optischen Mäusen ist mir bisher nur bei alten 400dpi-Mäusen aufgefallen.
 

oxfort

Geht bald.
Hallo Aggi, danke für Deinen Aufbau!
Ich hatte nie geschrieben, das ich eine optische Maus habe oder eine Funkmaus.
Es hat aber auch keiner gefragt. :schlaf
Ich habe also eine st...normale Kugelmaus am "Bändchen"
Ich "betreue" 5 Rechner bei uns im Betrieb, aber mein Problem hatte ich noch nie.
Gruß Oxfort :)

PS. Hoffe Geizhals ist nun etwas gnädiger :smokin
 

comtech

treuer Stammgast
Ja, das habe ich auch mal gehabt vor ca einem ¾ Jahr.
Dann ist mir aufgefallen das genau auf der anderen Seite des Büros (an der selben Wand) unsere 5.1 Stereo Anlage stand (nun umgebaut *g*). Das können durchaus, wie bei mir magnetische Störungsfelder sein.
 
S

Scaara

Gast
Hi oxfort,
versuche es einfach mal mit einem älteren Maustreiber. Villeicht hilfts sonst fällt mir auch nix ein.
mfg Scaara :)
 

oxfort

Geht bald.
Hi danke Comtech, habe zwar auch eine 5.1 Anlage auf der anderen Seite, aber bei allem technischen Verständnis kann ich mir dies nicht vorstellen!?

Danke Scaara, hilft auch nicht
 

oxfort

Geht bald.
Danke Maranello habe ich schon mehrfach beobachtet, ist ja auch nur wenn ich im Internet bin.
 

Maranello

treuer Stammgast
Spontan bei Google-Suche gefunden:

Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert -> Problembehandlung -> Hardwarebeschleunigung

Den Regler 1 Stufe nach links schieben.

Probiers mal, vielleicht hilft es ja ;)
Ansonsten würde ich mal den Maustreiber vollständig entfernen und wieder installieren, nicht bloß überschreiben!
Kannst du außerdem ausschließen, dass du dir nicht irgendeinen lustigen Virus eingefangen hast?
 

Lucky

Senior Member
oxfort schrieb:
Nochmal ups, wollte bestimmt nicht ins Fettnäpfchen treten, (habe ich?)
In meinem Alter lernt man gern dazu, sonst bleib ich weg :weg

Hi oxfort... bist bestimmt nicht ins Fettnäpfchen getreten, und wenn du hier weg bleibst, machst du einen Riesenfehler den du dein ganzes Leben lang bereuen wirst... :ROFLMAO: :D :ROFLMAO:

Also meine optische Maus wandert auch immer von rechts nach links... stört mich aber eigentlich gar nicht groß...

Aber trotzdem.... willkommen hier....
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Also ich habe zwei optische Mäuse angeschlossen. Und manchmal passiert es auch, dass der Mauszeiger nicht dahin will, wo ich hin möchte. Dann schau ich erst mal verdaddert dem Zeiger hinterher.
icon_was.gif
Das kommt dann daher, dass die eine Maus auf einer glatten Unterlage liegt und die Maus sich leicht bewegt. Erst wenn ich die Maus dann zur Seite lege ist Ruhe. :)
 
Oben