[WinXP] kein Prozessor da ??

Rossy

gehört zum Inventar
kein Prozessor da ??

War die Tage bei nem Bekannten.
Der hat in der Systemsteuerung unter Gerätemanager den Prozessor als extra Gerät zu stehen und kann diesem Treiber zuweisen !

Es gibt ja bei Microsoft extra XP Treiber für den AMD.
Bei mir Fehlt dieses Gerät ! Liegt das an meinem Motherboard ?? Oder was ist da los?
 

rsjuergen

assimiliert
Bei drei Rechnern ist bei mir die CPU eingetragen und beim Router (Athlon 500 Slot A auf FIC SD11) nicht. Ich gehe mal davon aus, dass das MB abhängig ist.
 

Rossy

gehört zum Inventar
Warum er nicht angezeigt wird, weiß ich immer noch nicht aber das er nur angezeigt wird wenn die installation mit ACPI Unterstützung durchgeführt wurde
hab ich gemerkt nachdem ich es getestet habe !

siehe Anhang:

ob´s was bringt an Stabilität weiß ich noch nicht ! bei 3DMark2001 waren es jedenfalls satte 5 Points
 

Anhänge

  • prozzimitamd.jpg
    prozzimitamd.jpg
    24,5 KB · Aufrufe: 182

mklocalmachine

Erster Beitrag
Kein prozessor

Hey ich habe das selbe Problem wie du. Bei mir wird auch kein Prozessor angezeigt (sollte eigentlich AMD Athlon 64 3200+ sein). Wie installiere ich denn Windows XP mit ACPI unterstützung???

Danke für die Hilfe


Markus
 

Jimmy

kennt sich schon aus
@mklocalmachine

XP wird bei einem aktuellen System automatisch mit ACPI installiert.
Schau mal im Gerätemanager unter "Computer" nach.
Dort steht das drin.

Gruß Jimmy
 

fastjack

treuer Stammgast
es geht irgendwie mit f6, beim starten der boot-cd...
wenn man f6 währenddesseb gedrückt hält installiert er xp ohne acpi.
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Original geschrieben von fastjack
es geht irgendwie mit f6, beim starten der boot-cd...
wenn man f6 währenddesseb gedrückt hält installiert er xp ohne acpi.

Nicht ganz :D

An der Stelle, wo die Aufforderung kommt F6 zu drücken, sollte man F5 drücken, und im darauffolgendem Dialog Standard-PC auswählen.
 
Oben