[WinXP] Firefox 1.5.0.4 krallt sich alles was er kriegen kann

x45

chronische Wohlfühlitis
Firefox 1.5.0.4 krallt sich alles was er kriegen kann

Huhu!


Wie man dem Titel schon entnehmen kann habe ich manchmal ein Problem mit meinem Firefox 1.5.0.4. Ab und zu kommt es für unbestimmte Zeit (so ca. 5-90 min lang ) dazu, das der Firefox sich alles an CPU-Zeit und an RAM krallt was er kriegen kann. Wenn ich den FF dann beende ist alles wieder im Lot, aber beim nächsten Neustart des FF ist es dann wieder das gleiche Spielchen.

Ich habe zuerst vermutet, das eine der installierten Erweiterungen da Amok läuft, aber auch eine frische Installation von FF ohne Erweiterungen macht das gleiche. Dann habe ich u.a. das Flash-Plugin verdächtigt. Das war es aber auch nicht. Gemeinsamkeiten zwischen den Seiten bei denen es auftritt habe ich noch nicht herausgefunden. Vllt gibt es auch keine. Das ist alles sehr misteriös.

Hat einer von euch das gleiche Problem - oder besser - eine Lösung desselben?



vg,
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Brummelchen schrieb:

Danke für diese so ausführliche Antwort ;)


Habe Java mal in der config abgestellt. Schaun wa mal ob das was bringt. Dumm ist jetzt nur, das ich keine Javaintegration mehr habe (welch eine Logik :ROFLMAO:).

Naja, wenns was bringt.


vg,
x45
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Hmm. Man sollte auch in about:config richtig lesen. Da steht javascript und nicht Java. Verdammt, jetzt muss ich das ganze JRE runterschmeissen. Werde mich aber vorhher im FF-Forum schlaumachen.

Danke!
 
B

Brummelchen

Gast
hmm, Fx erkennt doch die Java-Plugins

Unter about:plugins wird aufgelistet, welches aktiv ist.
 
Oben