[WinXP] Festplatte mit Betriebssystem formatieren

C.F.

kennt sich schon aus
Festplatte mit Betriebssystem formatieren

Sers,
Hab ne Festplatte Mit XP drauf und kann se nicht formatieren. Gibts da irgendein Program wo das kann. Am besten Freeware.

HILFEEEEE!!!

MFG C.F.:) :)
 

wolbax

gehört zum Inventar
Wen du die System Platte formatierst ist dan das System weg. Geht am einfachsten mit einer Win XP cd. EInlegen PC von CD starten lassen und dan bei der Neuinstallation Platte formatieren. Es sind aber dann alle Daten weg. Die Platte ist dan Praktisch ganz leer.
 

Hans- Peter

dem Board verfallen
Mit einer alten win98 Bootdiskette und fdisk kannst Du die Platte formatieren.

Oder mit einer Linux-Live-CD und qtparted.
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Boote mit der Windows XP CD und wähle die Reparatur-Konsole also R für Reparatur.
Melde dich bei Windows mit deinem Administrator Passwort an und gib an der Konsole folgendes ein.

diskpart

dann Enter drücken und lösche die Partition
Danach kanst du eine neue installieren und Formatieren.
 

C.F.

kennt sich schon aus
klasch schrieb:
Boote mit der Windows XP CD und wähle die Reparatur-Konsole also R für Reparatur.
Melde dich bei Windows mit deinem Administrator Passwort an und gib an der Konsole folgendes ein.

diskpart

dann Enter drücken und lösche die Partition
Danach kanst du eine neue installieren und Formatieren.

Dies hat nicht funktioniert.Er bringt weiterhin diese Meldung:

Der angeforderte Vorgang kann nicht auf die ausgewählte Partition angewendet werden.Diese Partition enthält temporäre Installationsdateien,die für den Abschluss der Installation benötigt werden.

Mit einer alten win98 Bootdiskette und fdisk kannst Du die Platte formatieren.

Oder mit einer Linux-Live-CD und qtparted.

Habe leider gerade keine win98Bootdiskette oder Linux-Live-CD zu Hause.

Muss mal dem Urlaub einen meiner Freunde danach fragen.

Gruss C.F. :)
 
Oben