[WinXP] Fenster geht von alleine in den Hintergrund

T-gangsta

Herzlich willkommen!
Fenster geht von alleine in den Hintergrund

Ich hab das Problem, dass mein Fenster egal ob im Spiel oder in Anwendungen, sich immer auf einmal in den Hintergrund schiebt.Wenn ich spiele lande ich ca jede Minute einmal auf dem Desktop und muss das Fenster wieder maximieren. Wenn ich die Tastatur und Maus ausstecke, is immer noch das gleiche. Wisst ihr was das sein könnte?
Nach 5-10 Minuten ist es dan wieder ganz weg und alles is wieder normal. Aber bis dahin nervt die Sache echt!!
 

T-gangsta

Herzlich willkommen!
den spamdinger hab ich mal schauen obs daran liegt

und logitech set point auch mal schauen ich boot ma neu

also sieht gut aus nach dem neustart. Es kommt mal nix mehr also wenn alles so bleibt is das Problem behoben. Thx war echt was, worauf ich nie gekommen wäre :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben