[WinXP] DFÜ-Netzwerk bei Systemstart

A

AC1

Gast
DFÜ-Netzwerk bei Systemstart

Hallo!

Ich würde gerne die Internetverbindung über das DFÜ-Netzwerk (TDSL) direkt beim Systemstart herstellen lassen. Wenn ich es einfach in die Autostart-Gruppe schmeiße, werde ich immer noch aufgefordert, das Herstellen der Verbindung zu bestätigen. Mein Ziel ist es, den Rechner irgendwann z. B. per Zeitschaltuhr zu starten und ein paar Scripts abarbeiten sowie meinen FTP-Server hochfahren zu lassen.

Gibt es da eine elegante Lösung - z. B. über Kommandozeilenparameter?

Gruß, AC1.
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Hi AC1,

Damit Du beim Verbinden nicht mehr gefragt wirst, musst Du bei der DFÜ-Verbindung noch was
einstellen.

Klicke mit rechter Maustaste auf Deine DFÜ-Verbindung, wähle Eigenschaften.
Im Darauffolgenden Dialog wähle den Reiter Optionen und mache den Haken raus bei
'Name, Kennwort, Zertifikat usw. abfragen'

Dann startet die DFÜ-Verbindung ohne Abfrage durch.
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Auch auf die Gefahr hin, das ich dich falsch verstanden habe.

Aber beim DFÜ-Netzwerk im Einwahldialog gibt es doch den Punkt "Automatisch verbinden", dort muss man doch nur ein Häckchen machen.

Edit:
Ich sollte doch mal einem Schreibmaschinenkurs machen, damit andere nicht immer schneller sind :D
 
A

AC1

Gast
Danke, das war´s. Tja, so einen kleinen Haken überseh ich immer mal wieder :)

Gruss, AC1.
 
Oben