[WinXP] Brennersoftware

A

Andy73

Gast
Brennersoftware

Nachdem das Update von win98 SE auf Win XP problemlos geklappt kam nun das große ABER !!!

Ich wollte lediglich ein Brennprog installieren:

1. Easy CD-Creator = beim booten nur noch bluescreen, wegen IRQ-Konflikt der Laufwerke :kotz

2. WinonCD = s.o.

3. Nero= die Installation hat gefunz, allerdings erkennt jetzt Win XP meine Laufwerke nicht mehr:kotz
d.h. im Explorer sind sie einfach nicht mehr, und in der Systeminfo erscheint ein Ausnahmefehler

trotz deinstallation und Neuerkennung ist nichts zu machen !!!


Nero habe ich wieder deinstalliert trotzdem nichts:kotz

Hat von euch jemand einen Tip ?

thx 4 help

PS: Ich habe bei den Brennprogs jeweills die neuste (XP-kompatible, angeblich) Version benutzt !!!
 
N

nachtgespenst

Gast
Hi,
hast Du auch die neuen ASPI Treiber für XP installiert?

WinOnCD läuft nur mit Version 5 unter XP

cu
ngs
 
A

Andy73

Gast
was für ein ASPI Treiber?

Ich habe den neusten 4 in 1 Via Treiber installiert.


hatte auch WinonCD 5 installiert
 
A

Andy73

Gast
sind ASPI-Treiber nicht normaler Weise nur für SCASI-Geräte?

Das Problem trat auf nachdem ich die Brennsoftware installiert habe!
Davor war die Welt noch i.O., d.h. ich konnte wenigstens mein CD-Rom Laufwerk benutzen!
 
N

nachtgespenst

Gast
die Aspi-Treiber waren früher nur für SCSI Geräte.
Die Brenner-Proggys brauchen allerdings auch für ATAPI-Laufwerke diese ASPI-Treiber.
Nur jedes OS braucht angepasste, das war schon bei W2k wie auch jetzt XP.
Ich habe nach der XP Installation sofort den Treiber für XP installiert und habe keine Probs mit dem Brennen.
 
A

Andy73

Gast
meinst du das Update von Nero-direkt oder von microsoft?

Wie mache ich eine Systemwiederherstellung?


thx 4 help
 
A

Andy73

Gast
Ich werde noch mal WAAAAHRSINNNIG wegen den schei***** PC´s :uzi


habe die ASPI - Treiber von http://xp.xyu.ca/drivers.htm runtergeladen und .... hat nicht gebracht.

In der Systemsteuerung/Software ist noch WinOnCD DirektCD installiert und ich kann es NICHT deinstallieren.

SISSandra funz nicht bei XP. wie bekomme ich das Programm runter?

Das Windows-Update habe ich auch gezogen.

Hat von euch jemand das GLEICHE Problem gehabt?


thx 4 help
 

rsjuergen

assimiliert
@Andy73
Also noch mal schön der Reihe nach. Du hast WinXP auf Deinen Rechner - richtig?
Welche Programmversion von WinOnCD hast Du installiert und versucht zu deinstallieren?

@An alle:
Bei Problemen mit Programmen bitte auch immer die Versionen dazu posten, sonst kann man nur allgemein antworten!

Falls Du WinOnCD 3.8 unter XP installiert hast und nichts geht mehr bleibt sowieso nur noch übrig das System komplett neu aufzusetzen, denn WinOnCD 3.8 (inklusive seiner Bestandteile wie Direkt CD) laufen nicht unter WinXP, wurde bereits mehrfach abgehandelt!
 
A

Andy73

Gast
hi,

ich habe doch oben schon gepostet, dass ich jeweils die neuste (mir bekannte) Version installiert habe.

WinonCD 5
Easy CD -Platium 5 (mit update von roxio)
und Nero 5.5.5.1


i.M. sind aber sämtliche Brennprogramme wieder DEINSTALLIERT,d.h. so weit es ging:

in der Systemsteuerung/Software ist noch ein Eintrag "WinonCD Direct-Cd", welchen ich nicht unter
Systemsteuerung/Software deinstallieren kann, weil die Option dort nicht angezeigt wird !


Gibt es schon Progs wie SISSandra oder Regcleaner für XP ?

Außerdem sollte ich erwähnen, dass ich den neusten via 4 in 1 (XP-Kompatible) und die ASPI-Treiber (siehe link oben) installiert habe (war vielleicht doch ein Fehler).

Wie bekomme ich eine Systemwiederherstellung unter XP hin?
Ist das das selbe wie beim booten f8 drücken und dann "Letzte laufende Konfigurationseinstellung laden" auswählen? Falls ja, das funz bei mir auch nicht :(

haste ne Idee ???

thx 4 help :)
 
A

Andy73

Gast
@ rsjürgen

mal was anderes:

habe auch einen (DSL-) Router laufen.
ist ein ausrangierter P90 ohne HD.
läuft mit ner Linux-Startdisk.
funz super !!!!!! kann ich nur empfehlen

www.fli4l.de

das rockt richtig !!!!!!!!!!
 

rsjuergen

assimiliert
Also ich habe auf meinem System jetzt folgende Brennersoft installiert (Nennung in der Reihenfolge der Installation:
1. Nero 5.5.5.1
2. WinOnCD 5.0
3. CloneCD 3.2
Alle drei Programme funzen ohne Probs unter XP.

Folgende Version von SiSoftSandra läuft bei mir unter XP: 2001.5.8.11

Zur Systemwiederherstellung: Start -Menuü --> AlLLE PROGRAMME/ZUBEHÖR/SYSTEMPROGRAMME -->SYSTEMWIEDERHERSTELLUNG
Über den Eröffnungbildschirm der Systemwiederherstellung kannst Du die Einstellungen bearbeiten, den Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen oder einen Wiederherstellungspunkt erstellen.
Dabei ist folgendes zu beachten: es werden zwar keine Dateien gelöscht, Programme, die aber nach dem ausgewählten Wiederherstellungspunkt installiert wurden, werden nicht mehr erkannt, müssen also gegebenenfalls noch mal "drüberinstalliert" werden.

Ich habe zwar auf meinen Router auch Linux 'drauf (ebenfalls mit Startdisk), damit gehe ich aber noch nicht ins Netz. Das Linux dient bei mir noch zum "üben". Ist doch reichlich "gewöhnungsbedürftig".
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ABausZ

Gast
Hast du die Systemwiederherstellung überhaupt aktiviert? Wenn net, gehts logischerweise auch net!
Thema Brennprogs: installier WinOn 5 einfach nochmal und deinstallier dann DirectCD als Erstes. Wenn das nicht hilft, alles aus der Registry löschen.
Thema ROXIO: ich hab WinOn 3.8 und warte auf den Patch von ROXIO, da ich keinen Bock habe, mir ein neues Brennprog zu kaufen. man beachte: ROXIO hat die XP-interne Brennfunktion entwickelt und hat dabei nicht festgestellt, daß 3.8 nicht läuft? Wers glaubt... so macht man Umsatz.
Ich hab mir jetzt "CD-Mate" installiert, und das funzt unter XP einwandfrei. Läuft wie mein Motorrad auf Asphalt. Einfach Klasse.
Andreas

Newton ist tot, Einstein ist gestorben, und mir ist auch schon schlecht.
 
Oben