[WinXP] Autostarteinträge in der Registry?

vazquezz

assimiliert
Autostarteinträge in der Registry?

Hallo!

Manche Programme setzen sich ja (schätze ich mal) in der Registry fest um beim Windowsstart automatisch geladen zu werden!

Könnte mir Jemand sagen wo ich das finde und ob ich die Programme die nicht starten sollen einfach löschen kann? :unsure:s

Danke :)
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
es gibt einige tools die genau auflisten wo welche starteinträge hängen und bei 'wem' sie starten.
z.b. auch tune up utilities da das aber kein freeware ist würde ich dir folgendes tool empfehlen:

http://www.mlin.net/StartupCPL.shtml

es erscheint nach der installation als eintrag in der systemsteuerung.
man sieht alle autostarteinträge und kann diese komfortabel editieren [z.b. von registry in startupfolder hin und herschieben, usw.]
man kann sie auch deaktivieren und je nach bedarf wieder 'anschlaten'

das ganze ist recht intuitiv in der bedienung und sehr klein und 'anständig'! :)

hoffe es hilft!? :)
 
G

Gast5065

Gast
Da ist die von MaXg vorgeschlagene Variante aber besser.
Keine zusaätzlichen Tools etc.
Und diesen Pfad kann man sich ja noch leicht merken :)
 

ZuluDC

assimiliert
Ein Hammertool in dieser Hinsicht ist Sysinternals Autoruns. Kommt von den gleichen Leuten wie der RootkitRevealer.

Das Programm braucht keine Installation und ist eine eierlegende Wollmilchsau. Aber Achtung! Man kann sich als gedankenloser Klicker und Löscher locker das System komplett zersägen (aber auch Hijacking den Gar ausmachen etc.).
 

vazquezz

assimiliert
Vielleicht sollte ich das öfter mal kontrollieren :ROFLMAO:

Das hochfahren meines Rechners hat sich um glatte 5 Minuten :eek: beschleunigt! (y)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Ich muss auch mal meinen Senf dazugeben :)
Bei mir startet immer die "oodag.exe" mit. Sie ist nach nem neustart im Taskmanager aufgelistet.
In meinen Autostarteinträgen ist sie aber nicht mit bei.
Ich habs so versucht wie es Maxg gesagt hat - ist nicht aufgelistet!
Ich habs mit dem Regcleaner versucht - nicht aufgelistet und
ich habs mit TuneUp 2006 versucht - nicht aufgelistet :(

Im Programm selber ist nichts Autostartartiges aktiviert.
Vor jedem mal UT spielen beende ich diese zwei (ist noch eine andere bei) exe Anwendungen über den Taskmanager.

Wie bekomm ich die denn los?
 

JensusUT

Senior Member
Dienste werden von den Autostartprogrammen doch auch erkannt?
Denn O&O läuft als Dienst, den kannst du auch in den O&O-Einstellungen deaktivieren. Frag' mich aber jetzt nicht, wo...
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Deinstallieren möchte ich ja nicht ;)
Wozu startet dieser Dienst? Was nüzt mir der denn??
 

Stoney

gehört zum Inventar
Schonmal den Dienst beendet und versucht das Programm zu starten?
Ich denke nämlich, dass der Dienst Voraussetzung für das Starten des Programms ist. Wobei du dir dann allerdings ne Batchdatei schreiben könntest, die dir, wenn du das Programm starten willst, vorher den Dienst startet. ;)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
MMh, du hast recht :)
Es kann dann keine Verbindung zum Agent hergestellt werden, und ich kann das proggi nicht benutzen :(
Danke dir.
 
Oben