[Gelöst] [WinXP] "at" Zeichen geht nicht mehr

Been Told

treuer Stammgast
"at" Zeichen geht nicht mehr

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe WinXP neu installiert und komischerweise schließen sich alle Fenster, wenn ich AltGr + Q (oder Strg + Alt + Q) drücke.
Das @ (hier per Alt + 64 dargestellt :ROFLMAO: ) erscheint allerdings nicht.

Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?
Die Tastatur ist es jedenfalls nicht - ich habe schon drei Stück probiert.
 

Amon

assimiliert
Hmm also mit Alt+64 gehts wahrscheinlich nur mit ner 64bit CPU und entsprechendem Windoof. :D ansonsten guck man in der registry, lass tools we Tweak ui oder so drüber laufen und google ma, wenn ich Zeit hab gucksch auc ma für dich ;)
 

Been Told

treuer Stammgast
Ich habe mal das Spiel "Ford Street Car Racing" deinstalliert, und die Deutsche Tastatur deinstalliert und reinstalliert.
Jetzt geht's auf einmal wieder.... Frage ist jetzt nur, welche der beiden Aktion dafür verantwortlich ist...

Danke für die Tipps allerseits. :)
 

Been Told

treuer Stammgast
Amon schrieb:
und woher weißt du dass jetzt dass ichs net mit dem 10er getippt habe ??? 64bit 64bit.... o_O
Weil er weiß dass es mit der Num-Tastatur auf der rechten Seite der Tastatur geht, und mit den Nummern über der normalen Tastatur eben nicht.

Das Alt + 64 würde auch auf einem P1 mit 80 MHz und Windows 95 funktionieren. Ist ja ASCII.
 

TBuktu

Senior Member
Manche Programme definieren Shortkeys.
Wenn z.B. AltGr+M eine RAM Freigabe erzielen soll (Memturbo), dann funzt logischerweise das µ nicht mehr

Gruss
Tim
 

Been Told

treuer Stammgast
Been Told schrieb:
Habe übrigens gerade festgestellt dass das Installieren von "Ram Saver Pro" auch dieses @ Problem hervorruft!
TBuktu hat Recht.
Ich habe wieder Ram Saver Pro installiert. Im Control Panel, Options, Advanced Options kann man einige sog. Hotkeys festlegen. AltGR + Q war der "Force all applications to close" Hotkey. :D

Habs umgestellt und jetzt klappts auch mit dem Ram Saver. :D
 

djgm

Erster Beitrag
"at" Zeichen geht nicht mehr

Hallo.

Bei mir lags am programm
ie new window maximazier
unter
options
configurations
hotkeys
war eingestellt
alt gr q
alle windows fenster max oder min

einfach umstellen
z.b.
auf
alt gr x

Grüßle

Nobby
 

freeesam

Erster Beitrag
Die Lösung war bei mir folgende!!!
Ich habe in einem anderen Program Strg+Alt+Q standardmäßig als hotkey für eine Funktion gesetzt nachdem ich dies geändert habe läuft es wieder normal.
 
Oben