[WinXP] Allgemeine Umstellungserfahrungen

Lutzi

bekommt Übersicht
Allgemeine Umstellungserfahrungen

Hai (Wo?),

Einer von Euch Oldies hat mich Newbie überredet, meine Erfahrungen mit meinem ME-XP-Umstieg aufzuschreiben. Ich habe da meine Zweifel, ob das hier jemanden interessiert, hab's aber trotzdem gemacht, aber unter Tutorials paßt das ganz bestimmt nicht...

Ansonsten: Immer schön fröhlich bleiben...
Greetings...
Lutzi
 

Anhänge

  • falls das jemanden interessiert.zip
    3,4 KB · Aufrufe: 62

SilverSurfer99

gehört zum Inventar
Willkommen Lutzi - und Gruß von einem UHU.

Also wenn es auch kein MS-Handbuch ist, aber an Erfahrungen zum ME-XP-Umstieg werden sicher viele mit ME-Leidensdruck Interesse haben. Und die Umstiegsschritte waren ja nicht ohne - also Lutzis Hardware-Ausstattung würde mir meine Frau frühestens zum 91.sten Hochzeitstag bewilligen.

Herr Boardmaster, kann man das zB. nicht bei 'XP-Installation' dazulinken?

https://www.supernature-forum.de/showthread.php?threadid=4424

Gruß SilverSurfer99
 

TBuktu

assimiliert
Ich finde den Text sehr gut und informativ und denke, dass man da schon mal DANKE sagen könnte

in diesem Sinnne
Tim
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
DANKE!!!
Längere Texte lege ich mir immer zur Seite weil ich sie nicht überfliegen sondern aufmerksam lesen möchte!
SilverSurfer99 Dein Vorschlag ist ok, ich lasse es noch ein paar Tage hier stehen und verschmelze es dann mit dem anderen Thema.
 

SilverSurfer99

gehört zum Inventar
XP-Böse_Mails...

Einen XP-Erfahrungsbericht anderer Art sandte A..N.. u.a. an mich. Im Gegensatz zu A..N..s Frustbericht kann ich über XP bisher eigentlich nicht klagen - fast alles läuft*) schon so wie unter Win2k oder besser. Allerdings gehöre ich auch nicht zu denen, die vom Computer die Lösung aller Probleme erwarten (müssen) *g*, nicht mal Multimedia halte ich für übertrieben wichtig, und MS-Produkte meide ich wo immer möglich WIE DIE PEST, seit der MS-MediaPlayer-Beta6 mir durch einen Programmfehler 30! Arbeitsstunden zusätzlich aufbrummte - bei der Übernahme von Musik-CDs zu *.WMA wurde die 'Registrierung der Musikstücke' vergessen mit der Folge, dass bei Nutzung der *.WMAs unter Wink2 (mit MP6-Final) statt Musik die Einwahlgeräusche meines Modems ins Internet zu hören waren. Doch ist diese Programmfehler-Internet-EinwahlArie wohl bei MS-Produkten inzwischen zum Standard geworden, jedenfalls für Anwender, die nach (vor-)installiertem XP die Hände in den Schoß legen.

Nebenbei - XPHome wird ja auch angepriesen als Familienmaschine, bei der die Kids in der Registry nicht mehr Amok laufen können. Doch inzwischen sind schon mehr als 160 Spiele bekannt, die nur mit Administrator-Rechten funktionieren: B.G. scheint kinderlos oder voller Gottvertrauen zu sein..

*) Vielleicht hat A..N.. noch nicht genug Anwendungen mit Aktivierung des 'Kompabilitätsmodus' getestet, und auch der feine Tipp von Hans-Peter, wie man Win2k-Treiber unter XP zum Laufen bringen kann, sollte genug Beachtung finden.
https://www.supernature-forum.de/showthread.php?s=&threadid=4979
 
Oben