Windows Vista Startmenü, Desktop, Explorer, Taskleiste kaputt

Hardyboyzfan

kennt sich schon aus
So...hab weder in Google noch ind er SuFu wa sgefunden deswegen stell ich meine Frage hier mal ganz präzise bzw. schildere mein problem:

Habe Vista auf meinem (neuen !!!) PC (1-2 monate alt). nachdem ich ihn wegen meinem kaputten DVD_LW einmal zurück zu Acer gescickt hab hab ich jetzt (3-4 wochen später) glweich das nächste Problem.

es hat eigentlich damit angefangen, das ich bei manchen Programmen, unten in der Taskleiste per rechtsklick (normaler weise öffnet sich ja ein pop-up zum schließen, minimieren usw.) nur noch ein weißes pop-up hatte. nachd em abmelden wars wieder weg, aber bei erneutenm rechtsklick gings wieder los. dannach ist mir aufgefallen das mein Datei-Explorer streikt. Gehe ich nämlich über das Startmenü in meinen Benutzer-ordner oder in Bilder, Musik, Dokumente...hängt sich alles auf. Dasselbe auch wenn ich über den Arbeitsplatz reingehe. Da ja alles hängt starte man den task-manager...hängt auch, nichts mehr geht.
Nach reloggen war die arbeitsoberfläche wieder clear. aber das problem nicht weg. als nächstes streikten die verknüpfungen auf dem desktop und auch ein rechtsklick auf den desktop hatte nur ein weißes pop-up zu folge.
zuletzt streikt die taskleiste, die mir jetzt schons eit 10-20 minuten 13:21 anzeigt, meinen geöffneten songbird verschweigt und auch sonst eingefroren ist (inklusive startbutton). Dsehalb bin ich auch per songbird drin und niocht im fiorefox, da die shortcuts auch hängen (hab songbird auf einem hotkey)

So das sind also viele probleme...hoffe ihr könnt mir helfen, danke im vorraus

PS: sollte vlt noch erwähnen das mein pc imemr nur zu max. 20% ausgelastet ist/war
 
B

Brummelchen

Gast
>> https://www.supernature-forum.de/ha...ta-desktop-taskleiste-start-menue-kaputt.html

Dann bittet man einen Moderator, das Thema zu verschieben...

Ach ja, schick den nochmal weg...
Alternativ könntest du die DVD einlegen und selbst reparieren.

Denn die hier ist grad kaputt:



(bei sovielen Problemen hätte die eh versagt)
Denn wenn der Rechner einwandfrei zurückgekommen ist, musst du (!)
selbst irgendwas verbockt haben, was du hier nicht schilderst.
 

Hardyboyzfan

kennt sich schon aus
1. is ja gut isja jez richtig
2. ich hab photoshop ele 7 draufgemacht, das wars größtenteils...n bissl gta gespielt...aber da ging alles noch...ich bin mir eigentlich keiner schuld bewusst, mein virenprogramm hat auch nichts gemeldet...muss ja was ind er zeit gewesen sein klar...aber hmm
un wenn es was war was verändert ist, ist die garantie sowieso ungültig, acer haftet nur für hardwareschäden...
wenn ich die dvd mit dem backup einlege (vista war vorinstalliert, ohne dvd, dank acer bzw. mediamarkt) sind sowohl daten als auch programme weg oder?

trotzdem danke für die antwort...vlt willste mir noch sagen was das fürn bild ist aber naja
 

Lektro

assimiliert
Da alle angegebenen Punkte (Startmenü, Desktop, Explorer, Taskleiste) zur "explorer.exe" gehören, schau doch mal in der Ereignisanzeige (Ausführen > "eventvwr"), ob dort unter "Anwendung" auffällige Einträge zu finden sind.
 
B

Brummelchen

Gast
Oben