Windows on ARM: Microsoft rüstet vTPM-Unterstützung für virtuelle Windows 11 PCs nach

News-Bote

Ich bring die Post
Windows on ARM: Microsoft rüstet vTPM-Unterstützung für virtuelle Windows 11 PCs nach

Qualcomm Snapdragon Titelbild


In der aktuellen Windows 11 Insider Version bringt Microsoft eine wichtige Neuerung für Geräte mit einem ARM-Prozessor. In Hyper-V eingerichtete, virtuelle TPM-Module werden jetzt von Windows 11 Insider-Versionen erkannt.

Ein TPM 2.0 Modul ist bekanntermaßen eine der Systemvoraussetzungen von Windows 11. Ein solches Modul lässt sich auf ARM-Geräten in Hyper-V zwar aktivieren, es wurde bislang allerdings beim Upgrade einer virtuellen Maschine auf die aktuellen Windows 11 Insider-Versionen nicht korrekt erkannt.

Mit der am Montagabend veröffentlichten Build 25370 von Windows 11 im Canary-Kanal wird dieser Missstand behoben. Sobald das Gastsystem auf die neue Insider-Version gehoben wurde, werden konfigurierte vTPM-Module vom Windows 11 Setup erkannt und den Upgrades der virtuellen Maschinen sollte nichts mehr im Wege stehen.

ISO-Dateien von Windows on ARM bietet Microsoft zum Download an, allerdings nur für die Insider-Versionen Beta, Developer und Canary.

zum Artikel...
 
Oben