Windows 7 RC1: Partition verkleinern - wie?

Soligor

kennt sich schon aus
Hallo!

Habe Windows 7 RC1 und eine 320GB Festplatte. Dem System möchte ich 20GB zuweisen, der Rest soll auf eine andere Partition kommen.

In der Hilfedatei steht, wie man die Partition trotz der nicht verschiebbaren Dateien neu partitionieren kann (ich kann sie nur auf max. 150 GB etwa verkleinern), aber hat dazu jemand mal eine Anleitung? Unter Vista soll es ja ähnlich sein..

Also das System hängt irgendwelche Daten ans Ende der Festplatte und deshalb geht das dann nicht mit dem Partitionieren.

Danke!

Gruß
 

Soligor

kennt sich schon aus
Ja - nur das Problem ist doch:

Wenn ich auch über Linux Ubuntu beispielsweise die Festplatte ändern würde (per Live-CD), wenn da jetzt diese nicht verschiebbaren Dateien drauf sind, kann Linux da doch auch nichts ausrichten, oder wie ist das?

Weil ich spiele mit dem Gedanken, entweder Windows 7 oder Linux zu nutzen..

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, kann ich nur ganz löschen und neu machen..
 

Soligor

kennt sich schon aus
Zur Ergänzung:

Ich habe die Partitionen mittels Ubuntu Live CD geändert, musste dann den Bootloader von Windows reparieren lassen. Parallel versuche ich mich an Ubuntu als Zweitsystem, wovon es allerdings noch weit entfernt ist..
 
Oben