[Win2k] Probleme beim Windows-Update

Catbytes

bekommt Übersicht
Probleme beim Windows-Update

Hallo,

bei meinem Windowsupdate, bleibt das Update irgendwie hängen.

Es erscheint "Die neuesten Updates für Ihren Computer werden gesucht..." mit diesem Laufbalken und dabei bleibt es dann.

Selbst nach 60 Minuten tut sich nichts.

Die Anwendung ist aber nicht hängengeblieben, sondern läuft, laut TaskManager, noch.

Hat da jemand eine Idee, warum das so ist und was man dagegen machen kann?
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Bist du schon weitergekommen?

Passiert es jedesmal oder nur manchmal oder das erste mal?

Jedesmal, manchmal ... keine Ahnung.

Erstes mal passiert, dann versuch doch mal nach einem Neustart oder
frischen Start das Update und schalte deinen Virenscanner so lange aus.
Vielleicht lag das Problem gar nicht bei dir, sondern auf der anderen Seite ...
 

pegasusHH

treuer Stammgast
Ich hatte auch mal Probleme mit dieser Update- Funktion. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass beim XP- Automatikupdate nicht nur die Updates aufgespielt werden sondern auch noch auf dem Rechner rumspioniert wird....nicht das ich was zu verbergen hätte neeeiiiiiiin (grins)

Ich bin auf Update manuell umgestiegen und lade mir regelmäßig die Updatepacks (das aktuellste ist 2.8) von www.winfuture.de runter.

Habe bisher nur gute erfahrungen damit und Du kannst mit diesen Packs auch ohne weiteres ein neu aufgesetztes System in Sekunden auf den neusten Stand bringen.

ich traue den Burschen von Billi Gates nicht über den Weg......
 

Catbytes

bekommt Übersicht
Hallo,

danke! Hat sich mittlerweile erleidigt.

Der Rechner war defekt - mittlerweile läuft hier ne neue Kiste, mit der geht es einwandfrei...
 
Oben