Wer von euch hat SETI laufen auf dem PC ???

Jumper

Senior Member
Wenn wir einige zusammen bekommen könnten wir ja einen Club gründen !


Also wer würde mitmachen ??
 

Jumper

Senior Member
Mein Seti steht z.Z. noch hier. aber wenn wir einige leute zusammen bekommen würde ich einen Wohlfühl-Club eröffnen:) :) :)
 

--RAVEN--

dem Board verfallen
Hab mal meinen SetiAtHome-Account wieder reaktiviert... Ziemlich lange pausiert. Noch nicht wirklich viel, aber wird noch :crazy
Hier gibt's das Info dazu.
 

Jumper

Senior Member
H I E R kommt ihr zum Board-Club auf Seti !!!!!!!!!!!!


Also macht mit ( es ist ja für einen Guten Zweck)
 
Zuletzt bearbeitet:

rsjuergen

assimiliert
Ich habe es schon mal an anderer Stelle gepostet, wer jetzt schon Temperaturprobleme mit seiner CPU hat, sollte SETI nicht laufen lassen, weil SETI für eine 100%ige CPU Auslastung sorgt, also auch zu Zeiten, wo man nichts am Rechner macht und der CPU normalerweise eine "Abkühlpause" gönnt!
 
Z

Zacarow

Gast
Helfen beim Kampg gegen Krebs

Ich hab vor einiger Zeit eine SETI ähnliche Site entdeckt.
Allerdings geht es da um Krebsforschung.
Viel genauer kann ich mich jetzt nicht dazu äußern doch denke ich dass es wichtiger wäre so etwas zu unterstützen anstatt Seti!
Ich weiss, Seti ist Kult und schon ewig im Netz aber sagt mir doch mal eure Meinung zu dem erwähnten Projekt.

HAb sogar gerade den Link wiedergefunden.


Cure


Zac :D
 

Jumper

Senior Member
@ rsjuergen Du kannst die Leistung deiner CPU bestimmen d.h. Seti rechnet nur wenn der Bildschirmschoner an ist, oder immer volle pulle. wobei ich bezweifele das seti wirklich eine CPU bis zu letzten kitzelt :smokin
 

Kamikaze

gesperrt
also ich werd sicher nicht mich zu euren "SETI-Club" gehören...
mein kumpel hat das drauf und der glaubt auch noch an sowas!
ihr wollt mir doch ne sagen, das man mit ALF's komunizieren kann?! od. sie irgendwie auf so eim Radar sehen kann?
meiner meinung nach nimmt das programm nur sinnlos speicher weg!
aber trotztem noch viel spass...:ROFLMAO:
 

Theoderix

treuer Stammgast
Asche auf mein Haupt, aber SETI ist bei mir entschlafen.
Ich hab die Rechenpower (bei der Geschwindigkeit meines Laptops :kotz ) inzwischen auf die Suche nach Proteinen etc die Leukämie versachen, gehetzt.
Ausserirdische suchen ist ok, aber eventuell hier und jetzt Leben zu retten, fand ich auch keinen extrem dummen Ansatz.
Und ja, ich helfe mit, damit irgendeine Firma bestimmt irgendwann ein Schweinegeld verdient.
Kann ich mit leben, die Leute die an Leukämie erkrankt sind, nicht mehr sehr lange.

Deshalb, weniger den Blick zu Mulder, sondern auf den Nächsten (eventuell, der morgens im Spiegel) und nebenbei noch mal mit machen, an den anderen Projekten.

Gruss Theo
 
Z

Zacarow

Gast
Hi Theoderix...
Sprichst du von Cure ?
Eigentlich könnte ich deine Mail komplett wiederholen.
Durch das laufen lassen dieser Proggies unterstützen wir zwar wirklich nur eine Firma die richtig viel Geld machen wird, doch wäre es doch schon was besonderes wenn die Internetuser dafür sorgen könnten dass die Erforschung von Medikamenten schneller gehen würde....



Zac:smokin
 

--RAVEN--

dem Board verfallen
Die Software von dem Krebsresearch-Projekt hatte es mir nicht so angetan. Habe es auch mal ausprobiert. War aber nicht so überzeugt von. Obwohl es ja tatsächlich wesentlich sinnvoller ist wie das SETI-Projekt.
Habe mir gestern abend mal durchgelesen, was die der SETI-Client auf unseren Kisten überhaupt für Rechenoperationen durchführt. Ziemlich interessant. Hier gibt's da weitere Infos
 

little tyrolean

Elder Statesman
Wie ich sehe, haben ja einige schon vom Seti-Projekt gehört,
sicher eine gute Sache, aber das hier erscheint mir wichtiger -
es wurde hier schon angeschnitten und es läuft seit 3 Tagen auf meinem Computer:

http://www.grid.org/projects/cancer/

Die 100%-CPU-Leistung macht mir keine Sorgen -
das Programm klinkt sich sofort aus, wenn etwas anderes gemacht wird,
und ob die Temperatur 42 oder 49 Grad Celsius beträgt, ist mir hupe.... :)

Es gibt sogar ein nettes Forum zum Projekt:

http://forum.ud.com/ubbcgi/ultimatebb.cgi
 
Zuletzt bearbeitet:

klaus

assimiliert
Da ich wie immer aufm schlauch stehe und nichts kapiere aber interesirt bin, kann mich mal jemand einweisen :)
 
Oben