Wer nutzt DigitalTV?

Nutzt ihr DigitalTv?

  • Ja

    Stimmen: 12 63,2%
  • Ja voller überzeugung, denn ich hole mir immer den allerneusten mist.

    Stimmen: 1 5,3%
  • nein

    Stimmen: 6 31,6%
  • Was für ein rotz ist das denn?

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    19

Christian1990

fühlt sich hier wohl
Ich wollte einfach mal fragen, wer von euch DigitalTV benutzt?Findet ihr nicht auch, dass das nur Spielerei ist um mehr Geld zu verdienen?ich habe gehört, das das Kabel bis 2010 abgeschaltet werden soll. Kann man nicht irgendwie diese Zwangsdigitalisierung verhindern? so wie es jetzt ist (Analog und digital gleichzeitig in einem netz) scheint es ja doch ganz gut zu funktionieren.

Sorry übrigens falls sich jemand von der Umfrage provoziert fühlt ^^

EDIT: ich entschuldige mich für einen erneuten irrtum. Es geht um Analoges kabel, das abgeschaltet werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Choppa

kennt sich schon aus
ich benutz ganz normale salatschüssel.
irgendwie hat man da mal mehr versprochen, kaum ist schlechtes wetter flimmern manche programme. vertikal horizontal? k.a. ist hausanlage vom vermieter. dumme frage: wenn kabel deutschland (hab ich das richtig verstanden?) abgeschaltet werden soll - werden dann auch die cable dsl abgeschaltet? weil ich mal gelesen hab das diese kabel-dsl ne ordentliche bandwith hat
 

Vordack

assimiliert
ot:
Nachdem ich gestern nach langer Zeit mal wieder mit meinen Arbeitskollegen essen war (so 6 insgesamt) und die sich die ganze Mittagspause nur über Serien wie Lost oder CSI unterhalten haben wußte ich wieder warum ich Fernsehen boykottiere :D

Ab und an Filme gucken fidne ich gut (Kino oder so), aber alles andere im Free TV ist echt Horror (Ausnahme aktuelle Nachrichten oder Sportübertragungen für Leute die es interessiert^^)

;)

 

Blacky89

assimiliert
Vorher hatten wir das "normale" Kabel TV und nun Kabel Digital mit unzähligen (auch unnützen) Sendern mehr.
Mehrkosten pro Monat 1€ !
Das kann ich von meinem jämmerlichen Gehalt gerade noch so bezahlen !
 

Christian1990

fühlt sich hier wohl
Vorher hatten wir das "normale" Kabel TV und nun Kabel Digital mit unzähligen (auch unnützen) Sendern mehr.
Mehrkosten pro Monat 1€ !
Das kann ich von meinem jämmerlichen Gehalt gerade noch so bezahlen !

Die wollten ja auch die Preise für Analoganschlüsse in NRW und Hessen (Schöne grüße an Unitymedia) erhöhen NUR um die leute zum DigitalTV zu zwingen.
 

Blacky89

assimiliert
Nicht nur deswegen, wie Du sicherlich bemerkt hast wird halt alles teurer ;)

Aber wie bereits geschrieben, der Unterschied zwischen Kabel und Kabel Digital liegt bei 1€/Monat, also soll es mich nicht jucken.
Ich brauche die Glotze sowieso kaum, aber ... bin halt verheiratet :D ... und die Kiddies erst ;)

Meinen PC habe ich vor längerer Zeit schon einen DVB-T Stick verpasst, sodass ich einiges auch am Rechner verfolgen kann.
Nachrichten entnehme ich meistens ehh aus dem WWW oder lese halt die WAZ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung), falls es jemand nicht kennt, das ist so aus Papier mit Buchstaben und Bildchen drauf :D

Um wieder auf "Digital" zurück zu kommen, eine Verbesserung bei der Bildqualität ist kaum zu sehen, aber ich meine das der Ton seit dem viel besser ist !
 

Christian1990

fühlt sich hier wohl
Nicht nur deswegen, wie Du sicherlich bemerkt hast wird halt alles teurer ;)

Aber wie bereits geschrieben, der Unterschied zwischen Kabel und Kabel Digital liegt bei 1€/Monat, also soll es mich nicht jucken.
Ich brauche die Glotze sowieso kaum, aber ... bin halt verheiratet :D ... und die Kiddies erst ;)

Meinen PC habe ich vor längerer Zeit schon einen DVB-T Stick verpasst, sodass ich einiges auch am Rechner verfolgen kann.
Nachrichten entnehme ich meistens ehh aus dem WWW oder lese halt die WAZ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung), falls es jemand nicht kennt, das ist so aus Papier mit Buchstaben und Bildchen drauf :D

Um wieder auf "Digital" zurück zu kommen, eine Verbesserung bei der Bildqualität ist kaum zu sehen, aber ich meine das der Ton seit dem viel besser ist !

Nun von der WAZ habe ich schon viel gehört (Schöne Grüße vom Niederrhein):)
Ich mein, wenn es einigen leuten gefällt sollen sie es ja auch haben dürfen, da habe ich kein problem mit, nur finde ich es einfach nur sch** zu "angeblichen gunsten" der Programmauswahl (Übrigens kann man jetzt schon in NRW über 800 Proggis digital empfangen TROTZ analoger kanäle) die analogen kanäle zu killen. Simultan funktioniert doch ganz gut? Und zu kostenanfällig scheint das analoge Programm auch nicht zu sein. Sonst könnte sich keiner der anbieter das geld für teure Fußball Senderechte leisten. Wieviel Kabel Anbieter gibt es noch gleich in Deutschland? Knapp 90 scheint doch also so wie es jetzt ist ein gutes Geschäft zu sein. *Meine Glaskugel mal auf 2010 einstell* Naja ich seh schon diese tollen kleinen Silberboxen die zu überhöhten preisen verkauft werden weil die menschen ja ANGEBLICH ihr Fernsehn in perfekter Bild- und Tonqualität haben müssen. Ich hoffe ihr kennt "Die Welle" ;)
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Kabelanschluss gibt es bei uns gar nicht.

Und in dem Odenwälder Tal, in dem ich wohne, empfange ich auch kein DVBT-T. Auf der DVB-T-Karte, die man sich beim Hessischen Rundfunk online ansehen kann, ist da nur ein weißer Fleck. Fehlt nur noch ein Vermerk "Hier leben Drachen!" wie auf den historischen nautischen Karten. :D

Bleibt also nur DVB-S (ist mir auch von der Bandbreite und der damit verbundenen Bild- und Tonqualität her lieber).

Mein Vermieter hat eine 80er-Schüssel mit einem 4-fach LNC montiert, Empfang ist hervorragend und bietet für "normale" Wetterlagen ausreichend Reserven.

Bei sintflutartigen Regenfällen ist das Bild aber trotzdem schon mal weg, damit kann ich aber leben.
 

ToniCE

treuer Stammgast
Gilt DVB-T in dieser Umfrage auch als Digital-TV? Technisch ist es das ja... Nur die schöne, hoch aufgelöste TV-Welt ist damit nicht zu empfangen...
 

Christian1990

fühlt sich hier wohl
Gilt DVB-T in dieser Umfrage auch als Digital-TV? Technisch ist es das ja...
Die Umfrage bezieht sich auf DigitalTV algemein (C,S,T,H). Die Diskussion ist aber etwas abgedriftet auf den kabelbereich ^^

Nur die schöne, hoch aufgelöste TV-Welt ist damit nicht zu empfangen...

Ich wohne im Moerser Süden mit einer gekauften Antenne sieht sat.1 bei mir so aus(Nachrichten): I*zip* Flugz*quieck* abst*zap* in span*zip*
Anstatt: "In Spanien kam es gestern zu einem schweren Flugzeugunglück"
Mit einer selbstgebastelten Antenne gehts es aber das bild ist fürn Mülleimer und ich hol mir garantiert keinen 2000€ Plasmafernseher nur weil es ein gesellschaftlicher Standard oder teil einer wirtschaftlichen Propaganda ist.
Aber man ist in dieser Gesellschaft nur einer von vielen. Kauft einer etwas teures muss man es auch haben, sonst gilt man als "Assi" oder als "Hinterweltler" (mein Eindruck) :ROFLMAO: Ich habe zwei alte notebooks bei mir liegen die ich noch benutze und einen alten Röhrenfernseher mit dem ich analoges Kabelfernsehen empfange. *stolz auf diese kiste bin*:D. So schnell hole ich mir keinen Plasmafernseher oder sonst irgendeinen überteuerten Elektromist:D
Naja irgendwann bleiben alle die überzeugt vom digimist sind auf diesem sitzen wenn mal ein Relais abschmiert oder sonst was. Ich sag nur "in die Röhre gucken"
 
Zuletzt bearbeitet:

nachtwächter

chronische Wohlfühlitis
Ich habe hier DVB-S und muss sagen, dass sich das umrüsten von Kabel auf DVB-S wirklich lohnt. Weit mehr Programme, kaum noch Störungen bei Regen, nur wenn es zu stark regnet, kurzzeitig (bei KabelBW ständig bei Regen Testbild+Piiieeeepppp) und die Qualität...einfach umwerfend, fast-HD :)
 

Motorman

nicht mehr wegzudenken
Ich benutze DVB-T und auch S.
Wegen der Regenanfälligkeit bei der 60er Schüssel, werde ich wieder meine 2Meter Multifeed-Antenne drauf. nervt beim Regnen.
DVB-T mit Festplatte ist Supergeil.
grüsse Motorman
 

Bolban

gehört zum Inventar
Ich schaue auch digitales TV. Hab' 13° 19,2° 28,2(5)° angepeilt
und einige Receiver und eine Sat-Karte (Twinhan=SS2 kompat.) am
Start. Mein TV ist ein Loewe Profil 2170 und was neues Flaches brauch
ich erstmal nicht, weil der TV gut ist.

cu,bye
 
Oben