Wahl-O-Mat: Entscheidungshilfe oder Irreführer

Maurizio

treuer Stammgast
Nunja, das Teil mag für Erstwähler und für Leute di zwar im Land durch Wählen etwas mitbestimmen wollen eine gute Hilfe sein, aber ich habe ganz oft durch Bekannte die Erfahrung gemacht, dass total oft Die Linke und NPD rauskommen, aber die meisten Leute die ich kenne, würden die beiden Parteien niemals wählen :ROFLMAO:
Ähnlich wars bei mir, ich darf zwar noch nicht wählen, weil ich noch nicht 18 bin, habe aber schon eine klare Vorstellung davon, was und wen ich später wählen würde.
1. Die Grünen << :), denen würde ich, wenn ich könnte, dieses Jahr wahrscheinlich auch meine Zweitstimme geben.
2. Piratenpartei << ;), kenn mich mit der zwar nicht so gut aus, empfinde sie aber als positiv.
3. Die Linken << :eek: Gott, oh Gott, die Ex-Kommunisten würd ich wahrscheinlich nie wählen.
4. SPD << Mensch, die SPD hätt ich mir auf Platz 1 gewünscht. Ich hätte sie wahrscheinlich gewählt.

Danach, recht abgeschlagen, noch FDP und CDU, die ich echt nie wählen würde.
 

gisqua

ist wieder öfter hier
Bei mir kam fast gleichstark die Reihenfolge: SPD, GRÜNE, PIRATEN.
Das Ergebnis ist gar nicht so falsch.
Für mich war das nur ein Kontroll-Test, da ich schon per Briefwahl von meinem Recht Gebrauch gemacht habe.
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Autsch! Ich bekomme ein anderes Ergebnis als erwartet.

97 Punkte NPD :eek:
77 Punkte Tierschutzpartei :D
66 Punkte Die Linke
61 Punkte Grüne
50 Punkte Piraten :eek:
46 Punkte SPD
39 Punkte FDP

Schlusslicht mit 33 Pünktchen bildet CDU/CSU. :smokin
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Aber man soll ja nicht lästern, ohne selbst mitgespielt zu haben:

wahlomat.jpg

Ich würde sagen, das passt. Hätte ich eine Bestätigung für meine bereits feststehende Wahlentscheidung gebraucht, nun hätte ich sie.
Auch ansonsten stimmt das Ranking - auch ohne Beantwortung der Fragen hätte ich sie in der Reihenfolge aufgeschrieben.
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
:cry: Dabei wollte ich doch so gern drin sein.
Ich dachte die Piraten seien bei mir auch ganz oben.
Warum kommt es immer anders als man denkt. :motz :D
 

Maliko

Vormals Nightstalker
Öhm. OK. Ich hab einfach mal die Ausgewählt, die ich normalerweise überhaupt nicht wählen würde, und dazu noch die Piratenpartei, welche ich wählen wollte. Nun ja. Das Ergebnis war, das ich die Kommunisten wählen sollte (DKP).
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Immer wieder ein lustiges Spielchen...
Dieses mal kam bei mir tatsächlich die SPD an erster Stelle, gefolgt von Piraten, Grünen und mit weitem Abstand FDP und Union.

Mal sehen, vielleicht Splitte ich einfach entsprechend die Stimmen...
 
Oben