Hinweis Vorsicht vor softwaresammler.de - neue Abzock-Seite

oxfort

Geht bald.
Soll für Nachahmer von mir keine Empfehlung sein!

Habe mir den Acrobat Reader von abcload runtergeladen. Nach Eingabe der geforderten Angaben kamen auch schon recht schnell alle relevanten Links. Nach dem Download war auch schon recht schnell die Rechnung per Mail da. 60 Euro! :eek:

Nun lasse ich Alles mal auf mich zukommen. Mein Weib bibbert schon.

Mal schauen, wieviel Mahnungen/Werbung ich bekomme, angegebene Mail-adresse wird nach einiger Zeit gelöscht.

Es interessiert mich halt, was so Alles auf einen zukommen kann, das Risiko gehe ich ein. :smokin
 
A

auenteufel

Gast
Wird lustig. Was den Heinis alles an Drohungen einfällt, ist schon bemerkenswert ;)
 

Lumpatz

nicht mehr wegzudenken
Vielleicht kannst du ja den Ablauf hier veröffentlichen, möglicherweise ist das eine Hilfe für einige Betroffenen und ehrlich gesagt möchte ich auch gerne wissen, was für Geschütze solche Typen auffahren.
 

QuHno

Außer Betrieb
Eine schnelle Möglichkeit, die Webseiten auf ihre Reputation zu prüfen, ist die Installation des Addons WOT im Firefox-Browser oder Internet-Explorer.
Und da wir andere Browser wie Opera, Safari & Co in punkto Bequemlichkeit nicht im Regen stehen lassen wollen, hier ein Bookmarklet für WOT. Das sollte eigentlich in so ziemlich allen Javascript fähigen Browsern funktionieren.

edit: Auf der Seite gibt es jetzt auch noch ein Opera UserJavascript (Habs nicht in Greasemonkey getestet, der Fx hat ja seine Extension und braucht es nicht, könnte aber dennoch laufen), was die ganze Sache "automatisiert" und einen Opera (only) Button, den man einfach anklicken kann, wenn man eine Seite überprüfen will.
 
Zuletzt bearbeitet:

oropack

Endlich Nichtraucher
@ oxfort


Meine 3te oder 4te Zahlungserrinnerung schwirrte heute per Post ins Haus von der Anwaltskanzlei Frank Michalak. Mal sehen was kommt.
 

oxfort

Geht bald.
*update*
Da kam mit Schreiben vom 11.11.09 eine Mahnung von der "RA Gese__schaft für Zah_ungsmanagement Gmdingsbums" mit einem einzuforderden Betrag von 99 Euro.

Diese Tage kam dann noch mal Mail von der bekannten Downloadseite.
17.12.09
wir möchten Ihnen mitteilen dass wir eine neue Bankverbindung haben,
damit wir den Kunden eine größere Auswahl bieten können, stehen Ihnen die zwei nachstehenden Konten zur Verfügung.
06.02.10
wir möchten Ihnen mitteilen dass wir eine neue Bankverbindung haben. Wir haben eine Auswertung unserer Kunden angefertigt und festgestellt dass die Meisten eine Sparkasse als Hausbank nutzen. Um einen besseren Service anzubieten stellen wir ab sofort nur noch ein Sparkassen Konto zur Verfügung.

Alle Beträge die auf dem alten Konto eingingen werden automatisch zurückgebucht und wir möchten Sie bitten den Betrag umgehend auf das nachfolgende Konto zu überweisen.

Das ist doch Service!:smokin
Stelle mich also weiterhin tot und werde diese Mail-Adresse wohl doch noch etwas aufrechterhalten.:D
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Da mochte sich wohl eine Bank mit dieser Firma nicht mehr in Verbindung bringen lassen und hat ihnen das Konto aufgekündigt - oder der Staatsanwalt hat die Hand drauf. Schön wärs :).
 

Robert B.

vormals JoKeR
Also mir ist so etwas am Wochenende mit meinem iPhone passiert (es geht nur um 4,99€) ist nicht so viel, aber ich habe mich Tierisch geärgert,
ein mal auf ein Logo getippt und schon hatte ich ein Abo! Als ich dann meine Rechnung bekommen habe, wo alle Fremdfirmen aufgeführt werden,
die Geld von mir haben wollen. Habe ich sofort eine bitter böse E-Mail geschrieben!
"Was das doch für ein dreiste Abzock Methode ist, und nach eine Gutschrift verlangt."
Ich hatte das Abo sofort wieder gekündigt, somit aus meiner Sicht nach Deutschem Recht dem Vertrag widersprochen!
Mal abwarten was die so sagen werden.

Also immer auf der Hut sein, es wird von Tag zu Tag schlimmer!!!

---------------------------------------------------

3 recht freundliche E-Mail, und alles ist geklärt Gutschrift!

LG
Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben