Vom Tower zum .... tja???

steview_de

treuer Stammgast
Moin zusammen,
da waren sie wieder meine drei Probleme:
Kein Platz
Kein Computer
Keine Ahnung, wie's weiter geht.

Also; ich musste mich .... verkleinern - vom wohnen her.
Da ist der Platz - nahezu ein eigener kleiner Raum - von meinem Computer quasi weggefallen.
Ich nutze die Kiste hauptsächlich für Bildbearbeitung - aber nicht täglich. Dazu hat er zwei 19 Zöller.
Im Tower arbeiten .. vier Festplatten mit insgesamt knapp 1TB und ein Brenner.
In meiner jetzigen Wohnung ist aber nicht wirklich Platz dafür.
Die Monitore sind ja nicht wirklich groß.
Was habt ihr für Ideen?
Monitore auf eine Holzplatte schrauben, die man unter die Decke ziehen kann?
Oder ein All-In-One á la iMac (aber als PC mit Ubuntu Linux) mit zweitem Monitor.
Dazu Funktastatur und -Maus.
Oder ein Barebone?
Der Rechner ist auch schon etwas älter ;) ein AMD Phenom II X4 QuadCore mit 3,6GHz.

Etwas schneller wäre schon nicht schlecht.

Danke und Gruß
der "Stevie"
 

Ancient

Senior Member
Tja, also den Tower brauchst du jedenfalls nicht. Eine neue 1 TB Festplatte kostet wenig Geld, wenn du keine Grafikkarte brauchst und moderate Ansprüche an Leistung hast kannst du mit einem kleinen Core i3 oder gar ein Ryzen auf ein sehr kompaktes Gehäuse wechseln, man kriegt auch vermutlich was zusammen, was man hinter einen Bildschirm schrauben kann. Bildschirm...na ja, die würde ich ggfs. aussortieren. Einen 34" Monitor, den du auch als TV nutzen kannst? Oder gleich einen einfachen Laptop. Das sind halt mehr Fragen als Antworten, aber du müsstest vermutlich Budget und Räumlichkeit noch etwas eingrenzen...
 

steview_de

treuer Stammgast
... danke schon mal dafür.
Aber der Unterschied zwischen Laptop und 34" ist schon gewaltig. Bei Bildbearbeitung ist doch halt mal die Größe entscheidend.
Wenn es eine Möglichkeit gäbe einen leistungsfähigen Laptop über eine Dockingstation mit einem oder zwei weiteren Monitoren zu verbinden, wäre das auch eine gute Lösung.
Gibt es Laptops für erhöhte Grafikanforderungen/Bildbearbeitung?

=> EDIT: Ahhh, hier zum Beispiel: http://www.chip.de/artikel/Notebook...en-fuer-Fotografen-und-Grafiker_86091480.html

Danke und Gruß
der "Stevie"
 
Oben