[VCD] Probleme mit einer .tar-Datei

todymelody

Herzlich willkommen!
Probleme mit einer .tar-Datei

HI!

Brauche mal bitte Hilfe:

Habe auf meinem PC eine 732MB große .tar-Datei. In dieser befinden sich normalerweise mehrere .rar-DAteien von jeweils 15MB.

Bei der jetzigen zeigt mir Windows 732MB an, in der .tar-Datei dann aber nur einen Ordner mit einer einzigen 15MB großen .rar-Datei. Die Datei ansich ist aber 732MB groß. Wo sind die Dateien? Wieso sehich die nicht und wieso kann ich sie dementsprechend auch iht entpacken???

Danke!
 

todymelody

Herzlich willkommen!
Danke für den Tipp!

Der Total-Commander ist schon mein Lieblingsprogramm!

Aber auch der zeigt mir nur eine 15MB-Datei in der .tar-Datei an!

(Außerdem schon mit WinACE und WinRAR versucht zu entpacken==>alle das gleicher Ergebnis!
 

Tequilla

assimiliert
Moin,

dann weis sich erstmal nicht weiter, was ist das für ein Archiv wenn es in *.tar gepackt ist?

Goggle mal mal nach tar-Archiv und Winzip, das Prog ist zwar nicht gerade klasse aber da gibt es spezielle Optionen für tar-Archive
 

todymelody

Herzlich willkommen!
Ja, dann werd ich mal WinZIP versuchen, die Dateien sicnd ja schließclich da! (Dateigröße) also muß man die doch irgendwie angezeigt und entpackt bekommen...
 

Tequilla

assimiliert
Moin,

hast Du es schonmal probiert das komplette Teil einfach in zip oder rar umzubennen? Wie schauts denn aus wenn Du z.B. mit dem TotalCommander in das Archiv blickst, kannst Du dann alle Teile sehen?
 

rsjuergen

assimiliert
Ich denke mal eher, dass es sich um eine Datei aus einem P2P Netz handelt. Im Eselnetzwerk wird wohl die Dateigesamtgröße, die man 'runterlädt bereits auf Festplatte erstellt, auch wenn erst ein Block rein ist, vielleicht ist das hier auch der Fall?
 
Oben