Unverständliche Fehlermeldung

Dayworker

treuer Stammgast
Hallo Leute,

Ich habe ein Rieseges Problem,und zwar!
Ich habe hier bei mir einen

Pentium 4 3000
1024 MB DDR2 Ram
Ge-Force 5600FX

So mein porb ist nun ich bekomme Kein XP drauf Installiert, die Festplatte
ist schon schön Leer geputzt also Formatiert :)
So wenn ich den PC mit CD Starte läuft noch alles schön und gut,es
werden die WIN treiber draufgeladen usw.
Und kommt das Komische:
Bevor es zur eingentlichen XP Installation gehen soll kommt immer so ne
Besch...... Fehler meldung die in etwa so geht.(Hoffe ich bekomme sie noch zusammen)


"Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:

Stellen sie sicher das die Neuen Festplatten Richtig installiert sind und Konfiguriert sind und starten dann den PC Neu.
USW USW USW USW

Leider Bekomme ich nicht mehr alles hinaber ich hoffe es reicht um mit ein Paar hilfen zu geben.
Also wie schon Gesagt ich möchte nur XP auf eine Neu formatierten Platte Installieren damit der PC Ganz normal Hoch fährt.


Gruß Dayworker
 
B

Brummelchen

Gast
Wo Cesar Recht hat - es fehlt der Teil nach dem Text, wo die entsprechende
Meldung über mögliche Ursachen steht.
 

Skylainer

fühlt sich hier wohl
Kann es sein das du eine S-ATA Platte drin hast dann fehlen die S-ATA Treiber die du mit der Board CD, da sind die drauf eine Diskette erstellen musst und bei der Abfrage Fremdtreiber bestätigen mußt

mfg
Sky

Treiber Diskette Erstellen geht man so vor Board CD einlegen Rechner starten von dieser und dann kommt auf dem Bildschirm die Anweisung eine Formatierte Diskette einzulegen mit Enter bestätigen Treiber Diskette wird erstellt

Beim Installieren Rechner Booten von Windows CD Treiber Diskette rein und bei der abfrage Fremdtreiber die taste ich glaub ist die F6 drücken steht aber da und Treiber werden geladen

Solltest du natürlich ein Intelrechner haben was noch nicht mal ein Diskettenlaufwerk hat dann hau dem das teil um die Ohren von dem du das teil hast das ist bei Intelrechnern schon mal so ein Eigentor hab von den Dingern in letzter zeit zwei stück gehabt ich frag mich nur was die sich dabei denken
(Dann musste dir erst ein Diskettenlaufwerk besorgen und dieses Anschließen ach denke dran im Bios haben sie diese Option abgeschaltet muss erst aktiviert werden)
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wenn eine S-ATA-Platte drin ist und es wird kein Treiber geladen, dann wird die Platte einfach nicht gefunden.
Wenn es irgendwelche Hardware gibt, die für die Installation "verzichtbar" ist, dann solltest Du die mal entfernen und es nochmal versuchen.
 

Dayworker

treuer Stammgast
Hi,
@Brummelchen:
Es ist nix übertaktet,oder was meinst du genau mit der aussage?

@Cesar:
Die Fehler Nummer gebe ich nachher bekannt.

@Skylainer
Ups da gibt es noch ein Porb. Ich habe keine Board CD da ich den Rechner vom Kumpel bekommen habe :cry:, kann mann sich die irgend wo runterladen? ich hoffe es.Und es ist so wie ich es sehen kann keine S-ATA Platte weil ich hier eine S-ATA platte habe die die kommplett andere anschlüsse haben.
Und du hast recht ich habe kein Diskettenlaufwerk drinne :(

Also wie Gesagt Ich möchte nur WIN XP installieren mehr nicht :(
 

Eddi22

kennt sich schon aus
Kann es sein das dat ein 64bit`er Board ist? Dürfte erhebliche Probleme mit einem 16bit`er oder 32bit`er WindowsXP-Version geben...

Die Fehlermeldung sagt ja nichts anderes aus, dass es ein Problem mit dem System hat...

Oft auch eine Lösung, schau dir mal alle Komponenten im PC an, vielleicht ist etwas locker... :)
 

Dayworker

treuer Stammgast
Hi Eddi22,

Das Board ist ein MSI MS-7058 Combo FR
 

Anhänge

  • 7058.jpg
    7058.jpg
    85,9 KB · Aufrufe: 138

rollo

nicht mehr wegzudenken
das macht xp gerne, wenn etwas falsch angeschlossen ist,
eine andere möglichkeit ist eine falsche einstellung im Bios
 

Dayworker

treuer Stammgast
HI rollo,

Im Bios ist alles Korrekt eingestellt bin ich schon 10-15 mal mit meinem Neffen und kollegen durch gegangen ist alles Supier eingestellt.
daran liegt er bestimmt nicht.
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
kannst du denn erkennen wann genau die meldung kommt?
du hast geschrieben, dass xp die treiber installiert.
stürzt die Installation an einer bestimmten stelle ab?
 

Dayworker

treuer Stammgast
Ja wie schon geschrieben,wenn ich XP installieren will installiert er ja erst die ganzen treiber wenn er die ganzen treiber installiert hat und zur eingendlichen installation gehen soll kommt diese scheiss meldung.

Also auf die frage von dir nach der ganzen treiber installation bricht der scheißer ab :cry:
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
hab auf die schnelle auch im internet nix gefunden
ich würde nun nochmal ein paar sachen ausprobieren

- Jumper der Festplatte richtig gestellt?
- richtig formatiert?
- sitzt ein USB-Stecker verkehrt herum auf dem Mobo?
- grafikkarte raus und einfache grafikkarte einstecken
- bios-einstellungen ändern (nach Handbuch)
- vielleicht ein paar funktionen des Mobo erstmal abstellen
 

Dayworker

treuer Stammgast
Hi,
1.
Jumper auf der Platte sitzt auf Master (wird im BIOS auch angezeigt)
2.
Da ich die Platte in diesem PC nit Formatieren kann ja ich ja kein XP drauf bekomme,habe ich die platte in meinem anderen Rechner gepackt habe sie da formatiert und wieder in den anderen gepackt.
3.
USB sind keine flasch herum
4.
Habe auch meine ATI Raedon 9600XT mit 256 MB Speicher in den PC eingebaut und da wurde die selbe meldung angezeigt.
5.
Und im BIOS wurde bzw. habe ich alles ordnungs gemäß eingestellt.
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
hab gerade gelesen, dass man bei der installation von cd die möglichkeit hat, die platte vorher zu formatieren. (war mir nicht sicher ob das geht)
das würde ich als nächstes versuchen
vielleicht stimmt etwas an der formatierung nicht
ansonsten bin ich auch ratlos
 

Dayworker

treuer Stammgast
Ja das weiss ich ja auch,aber des macht er ja nicht,sonst hätt ich ja nicht die platte in meinem anderen rechner gepackt und da formatiert das ist ja die scheisse.
der fragt mich ja erst garnicht ab der läd die ganzen bus-controller-usw. treiber,drauf und dann nix mehr dann wie gesagt die beschie...... fehler meldung.
Ich bin mir echt schon die Haare am rausreißen :wand
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
fragt der vorher wenigstens nach einer treiber cd vom Hersteller?

entschuldige, aber ich hab xp erst einmal installiert, vor einer ewigkeit

nich verzweifeln!
wenn gar nichts geht, gibt es nette kleine Computerläden die einem helfen.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
HI

Die Formatierung bei der Install käme erst später ....

1: hast du im anderen PC vollen Zugriff auf die Platte?
(Mach mal einen S.M.A.R.T.-Check ... 8[z.B. Everest])

2: prüf mal deine CD auf Fehler (z.B. mit NERO CD-Speed, dort ScanDisc!)

3: bau doch die HDD im anderen Rechner als Master ein
und mach dort das Win-Install, Fremd-Treiber weglassen,
Rest erledigt Windows später selbst und verlangt im Zweifel
nochmal nach der CD... Ende, aus....
Problem weg!!

____________________________________________________
 
Oben