Fernseher Unitymedia Kabel TV Sender auf SONY KDL-40BX400 TV speichern

jotberg

bekommt Übersicht
Guten Tag allerseits !

Meine sehr nette 82 Jahre alte Nachbarin hatte mich gebeten, ihr bei der Installation ihres Unitymedia-Kabel-TV-Anschlusses zu helfen und jetzt habe ich ein Problem:

HD-Modul (original Unitymedia) ist vorhanden und funktioniert
Ci-Karte (original Unitymedia) ist vorhanden und funktioniert
TV-Gerät (SONY KDL-40BX400) ist vorhanden und funktioniert

Ich habe jetzt mehrfach den SONY auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann den Suchlauf des digitalen Kabel-Signals gestartet. Das funktioniert soweit alles, ABER:

das SONY TV Gerät speichert die Sender in einer völlig wirren Reihenfolge ab, die von der Unitymedia-Programmplatz-Übersicht aus dem Internet völlig abweicht

ich könnte jetzt jedem einzelnen Sender seinen neuen, korrekten Programmplatz zuordnen, aber ich hoffe sehr, dass jemand mir einen Tip(p) geben kann, wie man dies automatisch ablaufen lassen kann....?!?!?

vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe !

mfg

- jotberg -
 

Jonn

Realist
Erinnere mich dunkel das man bei Samsung TVs die Senderliste auf einen USB Stick speichern konnte um die später am Notebook zu bearbeiten und mittels Stick danach wieder zurück zu kopieren (Menüeinstellung Smart-TV).Dazu wurde aber ein Programm für Windows von Samsung benötigt.Wende dich mal an den Support von Sony-viel Glück !
 

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
ach weens sicherlich keinen mehr interessiert: Bei der Erstinstallation musst du nach DVB - C anstatt Unitymedia andere anklicken!
Ist bei allen Geräten so.
 

jotberg

bekommt Übersicht
Hallo Kabelmichi !
Vielen Dank für Deine Info - ich sach da nur : besser spät als nie !!
Und ein gutes Neues Jahr wünsche ich Dir natürlich auch noch!
Gruss
Jotberg
 
Oben