TV am PC - Anschauen und Aufnehmen

woernersen

chronische Wohlfühlitis
So da bin ich nochmal und zwar will ich mir eine TV-Karte zulegen. Ich bin blutiger Anfänger auf diesem Gebiet und habe mich auch noch nie damit befasst. Da ihr mir bei meinen anderen Harwarefragen, etc. immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden seit, dachte ich mir, dass ihr mir dabei auch helfen könnt.

Welche Art von Karte soll ich kaufen bzw. welche Karte ist gut für mein Vorhaben?
Muss ich die Software kaufen, oder gibt es Freeware?

Bitte um alles was zu dem Thema passt.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Bei den Karten ist normalerweise immer schon alles an Software dabei, was man so braucht. Bei TV-Karten ist Hauppauge natürlich erster Kandidat.
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Hast du Kabelfernsehen oder Satellit?

Analoge Fernsehprogramme müssen erst digitalisiert und komprimiert werden, du solltest in diesem Fall unbedingt eine Karte mit Hardware MPEG-2 Encoder wählen. Bei digitalen Sendern kann man den Transportstream direkt auf die Platte speichern.

Für Kabelfernsehen empfehle ich die eBay: Hauppauge HVR - 1300 DVB-T Analog Rechnung Garantie ! (Artikel 270047732090 endet 08.11.06 11:57:53 MEZ), außer Analog und Digital TV/Radio kann sie auch DVB-T.

Für Satellit empfehle ich, eBay: Hauppauge WinTV NOVA S Plus DVB-S Sat TV-Karte+Video-In (Artikel 230047169170 endet 14.11.06 08:24:44 MEZ)

Beide Karten arbeiten auch mit dem MediaPortal - die kostenlose Mediacenter Alternative! - Startseite zusammen.
 

woernersen

chronische Wohlfühlitis
Vielen Dank Jungs, so komme ich der Sache schon näher. Softwarefragen, etc. werden sich wohl von selbst erledigen wenn ich die Gerätschaft bei mir aufem Tisch bzw. im PC drin habe! :)

Danke nochmals!
 
Oben