[Tipps & Kniffe] Programme zum sofortigen Einsatz auf dem USB-Stick

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Programme zum sofortigen Einsatz auf dem USB-Stick

Programme zum sofortigen Einsatz auf dem USB-Stick, der externen Platte oder CD/DVD

Einleitung:

Es gibt eine Menge Programme für nahezu jeden Verwendungszweck, die man nicht erst installieren muss. Man kann sie überall mit hin nehmen und sie sind auch in Notfällen hilfreich. Nicht alle der hier vorgestellten Programme sind als Sofortprogramme bekannt, aber mit ein paar Tricks lassen sich sich zu solchen machen.
Es gibt inzwischen Hersteller, die für ihre USB-Sticks die neue Technik U3 anbieten, wodurch die Bedienung noch einfacher wird, als hier beschrieben. Die Programme erscheinen damit automatisch in einem sog. U3-Menü auf dem Desktop zum direkten Aufruf und machen die Bedienung sehr komfortabel.
Einen sehr umfangreichen Artikel zum Thema USB-Sticks findet man u.a. auch bei Wikipedia (in Englisch) oder bei Technische Dokumentation für IT, Elektronik, Telekommunikation in Deutsch.

Wer sich einen 512 MB USB-Stick mit diesen Tools bespielt, hat immer einen guten "Werkzeugkasten" überall dabei. Vielleicht ist das ja auch eine Geschenkidee?

Kategorien (werden ständig ergänzt und aktualisiert)

Audio und Video Stand: 27.01.2007

Dateien und Verzeichnisse Stand: 27.01.2007

Internet Stand: 27.01.2007

Office Stand: 27.01.2007

PC-Überwachung und Kontrolle Stand: 31.01.2007

Sicherheit Stand: 31.01.2007

Tools und Utilities Stand: 31.01.2007

Weitere interessante und wichtige Links zum Thema USB:

USB(2) Probleme / FAQ | CHIP-FAQs.de |



Dieser Beitrag bleibt geschlossen.

Hier noch der Diskussionsthread, in dem ihr Vorschläge, Kommentare, Anregungen, Fehler usw. posten könnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
1. Audio und Video

1.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Deep Burner Free Portable 1.8
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Brenntool mit ähnlicher Bedienung wie Nero zum Brennen großer Datenmengen auf CD/DVD
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 7,25 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: http://www.deepburner.com
So funktioniert es: Verzeichnis Deep_Burner anlegen. Archiv "DeepBurner1_Portable.zip" darin entpacken und einfach die Datei "DeepBurner.exe" starten.

1.2 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Virtual Dub 1.6.11
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Aufnahmeprogramm, das Videos im Avi-Format aufzeichnet
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 1,1 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: Welcome to virtualdub.org! - virtualdub.org
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Unterverzeichnis virtual_Dub an. Entpacke das Archiv "VirtualDub-1.6.77.zip" in das neu angelegte Verzeichnis. Starte "VirtualDub.exe" per Doppelklick. Schalte das Programm mit "File,Capture AVI ... " auf den Aufnahmebetrieb um. Klicke auf "Device" und wähle das Videogerät aus der angezeigten Liste aus. Gebe mit "File Set Capture FiIe" die Aufnahmedatei an und starte die Aufnahme mit "Capture, Capture Video". Beende sie mit "Capture, Stop Capture".

1.3 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Super v2007
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Das Konverter-Tool unterstützt alle gängigen Filmformate, darunter DivX, Xvid und MPEG 4. Es konvertiert zum Beispiel eine Virtual-Dub-Aufnahme im AVI-Format ins DVD-spezifische Format MPEG 2. Audiodateien transformiert das Programm je nach Wunsch in eines der Formate AC3, AMR, MP2, MP3, MP4, OGG, RA oder WMA.
Ausführbar von: USB-Stick, (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 23 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: SUPER © .
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Super an und führe die Setup-Datei "SUPERsetup.exe" aus. Super wird installiert. Wähle beim Setup den Standard-Programmordner "C:\Programme\eRightSoft\SUPER". Kopiere den Inhalt von "C:\Programme\eRightSoft\SUPER" bis auf die Datei "Setup.exe" in das neu angelegte Verzeichnis "Super". Deinstalliere Super per Doppelklick auf "Setup.exe" im Programmordner "C:\Programme\eRightSoft\SUPER". Starte die Datei "SUPER.exe" per Doppelklick.

1.4 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Cdex 1.7xx
Inhalt:
Kurzbeschreibung:Extrahiert Musikdateien aus Audio-CD's mit den Ausgabeformaten WAV, WMA, MP3, OGG, AAC u.weitere
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 2,94 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: SourceForge.net: CDex
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Cdex an. Entpacke "cdex_151.2ip" in das neu angelegte Verzeichnis. Starte die "CDex.exe" per Doppelklick. Falls die Fehlermeldung "Failed to load the wnaspi32.dll driver!" erscheint, bestätige sie mit einem Klick auf Ja. Stelle die Menüsprache auf Deutsch um. Klicke dazu auf "Options, Select Language, deutsch".

1.5 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: MP3 Direct Cut 2.03 Beta
Inhalt:
Kurzbeschreibung:Das Tool nimmt alles auf, was aus dem PC-Lautsprecher zu hören ist.
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 931 KB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: mpesch3.de - Homepage of mp3DirectCut and 1by1 - free mp3 editor+recorder and audio directory player
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis MP3_Direct_Cut an und führe die Setup-Datei "mp3dc201.exe" aus. MP3 Direct Cut wird installiert. Wähle beim Setup den Standard-Programmordner "C:\Programme\mp3DirectCut". Kopiere den kompletten Inhalt von "C:\Programme\mp3DirectCut" in das neu angelegte Verzeichnis "MP3_Direct_Cut". Deinstalliere MP3 Direct Cut, indem du den Ordner "C:\Programme\mp3DirectCut" und die Desktopverknüpfung "mp3DirectCut" Iöscht. Entpacke die Archivdatei "lame3.98a2.zip" des Lame-Encoders MP3 Software Übersicht - [MPeX.net] (Open Source) in das Verzeichnis "MP3_Direct_Cut" und starte "mp3DirectCut.exe" per Doppelklick. Wähle in "Settings, Configure, Operation, Language" Deutsch und klicke auf Ja. Wähle "Optionen, Einstellungen, Encoder [F12]" und aktiviere "Benutze "Lame_enc.dll ... ". Klicke auf "Recording" und lege den Pfad für die Aufnahmedatei fest.

1.6 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Media Player Classic
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Kostenloser Media-Player, der auch die gängigen Codecs mitbringt. Spielt DVD's ab.
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 5,27 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: SourceForge.net: guliverkli
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Media_Player_C1assic an. Nutzer von Windows NT 2000 und XP entpacken die Datei "mpc2kxp6487.7z" mit 7-Zip in das neu angelegte Verzeichnis, Nutzer von Windows 98 und Me wählen die Datei "mpc98me6487.7z" . Starte "mplayerc.exe" mit einem Doppelklick.


Stand: 27.01.2007
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
2. Dateien und Verzeichnisse

2.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Free Commander 2006.06b
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Dateimanager der Spitzenklasse, der auch RAR-Archive öffnet, Verzeichnisse syncronisiert uvm.
Ausführbar von: USB-Stick (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 2,0 MB
Lizenztyp: Freeware (Deutsch)
Info und Download: freeCommander - freeware file manager
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder einem USB-Stick ein Verzeichnis Free_Commander an und entpacke das Archiv “fc_setup_.zip“ in das neu angelegte Verzeichnis. Klicke doppelt auf die Datei „fc_setup.exe“. Free Commander wird installiert. Wähle beim Setup den Standard-Programmordner “C:\Programme\FreeCommander2006“. Kopiere den Inhalt von C:\Programme\FreeCommander2006“ ins neu angelegte Verzeichnis Free_Commander und lösche darin die Dateien „fc_setup.exe“ und “unins000.exe“. Deinstalliere Free Commander der Doppelklick auf “unins000.exe“ im Programmordner C:\Programme\FreeCommander2006“. Starte „freeCommander.exe“ per Doppelklick.


2.2 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: 7-zip 4.42
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Packprogramm das sehr gut komprimiert und selbstentpackende Dateien erstellen kann
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 4,23 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: 7-Zip
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis 7_Zip an und führe "7z432.exe" aus. 7-Zip wird dann installiert. Wähle beim Setup den Standard-Programmordner "C:\Programme\7-Zip". Kopiere den Inhalt von "C:\Programme\7-Zip" bis auf die Datei "uninstall.exe" in das neu angelegte Verzeichnis "7_Zip". Deinstalliere 7-Zip per Doppelklick auf "uninstall.exe". Das Programm lässt sich sich mit der Datei "7zFM.exe" starten.

2.3 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Lupas Rename
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Unzählige Digitalfotos mit krytischen Dateinamen umbenennen und das in einem Rutsch
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 1,04 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: Lupas Rename
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Lupas_Rename an. Entpacke die Datei "zipGE.zip" in das neu angelegte Verzeichnis. Starte „LupasRename.exe" per Doppelklick.

2.4 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Copernic Desktop Search 1.63
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Ein praktisches Dateisuchprogramm, dass außer der Trefferliste auch die Fundstellen der Suchbegriffe anzeigt.
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 11,2 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: Copernic: Software to search, find, and manage information
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Copernic_Desktop an und führe die Datei "copernicdesktopsearchd.exe" aus. Copernic Desktop Search wird installiert. Kopiere den Inhalt von "C:\Programme\Copernic Desktop Search", bis auf die Dateien "uninst.exe" und "cleanuninst.exe" in das neu angeIegte Verzeichnis Copernic_Desktop.
Lösche darin die Datei "CopemicDesktopSearchlntegration904.dll", wenn du nicht willst, dass sich Copernic Search in den Autostart-Schlüssel der Registry einträgt und bei jedem Neustart anläuft. Deinstalliere Copernic Desktop Search per Doppelklick auf "unins.exe" im Programmordner „C:\Programme\Copernic Desktop Search". Starte "Copernic DesktopSearch.exe" per Doppelklick.
Wähle beim Setup den Standard-Programmordner "C:\Programme\Copernic Desktop Search". Copernic Desktop Search erzeugt ein Stichwortverzeichnis mit allen Begriffen aus allen Dateien in den angegebenen Ordnern. Möchtest du das Stichwortverzeichnis auf dem PC löschen, beende das Programm zunächst. Klicke dazu im System-Tray mit der rechten Maustaste auf das Programmsymbol von Copernic Desktop Search und wähle "Schließen". Starte die Windows-Suche mit [F3], suche nach "Dateien und Ordnern" und gebe als Dateiname DesktopSearch ein. Lösche den gefundenen Ordner "DesktopSearch".

2.5 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Notetab Light 4.95
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Editor mit vielen praktischen Extras, darunter HTML-Befehle zum Anklicken, Verschlüsselungsfunktion und Prüfsummengenerator
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 2,73 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: NoteTab Light
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Note_Tab an und führe die Setup-Datei "NoteTab_Setup.exe" aus. Notetab Light wird installiert. Wähle beim Setup den Standard-Programmordner "C:\Programme\NoteTab Light". Kopiere den Inhalt von "C:\Programme\NoteTab Light" bis auf die Dateien "unins000.exe" und "unins000.dat" in das Verzeichnis Note_Tab. Deinstalliere Notetab Light per Doppelklick auf "unins00O.exe" im Programmordner "C:\Programme\NoteTabLight". Starte die Programmdatei "NoteTab.exe" per Doppelklick.

2.6 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Ultra Shredder 4.5.0
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Richtiges Löschen, Bit für Bit und das mehrfach mit Zufallsdaten
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 224 KB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: ultrashredder | xtort.net
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis ultra_Shredder an. Entpacke das Archiv "ultrasdr.zip" in das neu angelegte Verzeichnis. Starte "ultrashredder.exe" per Doppelklick. Ziehe Dateien zum Löschen in das Programmfenster und klicke auf Shred!.


Stand: 27.01.2007
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
3. Internet

3.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Portable Filezilla 2.2.29
Inhalt:
Kurzbeschreibung: FTP-Client zum Down- und Upload von Daten
Ausführbar von: USB-Stick (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 3,3 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: FileZilla Portable | PortableApps.com - Portable software for USB drives
So funktioniert es: Archiv "portable_filezilla_2.2.17.zip" entpacken und einfach die Datei "PortableFileZilla.exe" starten.

3.2 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Portable Gaim 2.0 (div. Versionen)
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Ein Messenger-Client, der mit vielen anderen (ICQ, MSN und Yahoo Messenger, AOL Instant M.) funktioniert
Ausführbar von: USB-Stick (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 8,6 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: Gaim Portable | PortableApps.com - Portable software for USB drives
So funktioniert es: Archiv "portable_gaim_1.5_beta2_en-us.zip" entpacken und einfach die Datei "PortableGaim.exe" starten.

3.3 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Portable Firefox 2.0
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Schlanker, schneller und sicherer Browser
Ausführbar von: USB-Stick, CD/DVD (Externe und interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 17 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: Firefox Portable | PortableApps.com - Portable software for USB drives
So funktioniert es: Entpacke das zip-Archiv und führe die PortableFirefox.exe aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
4. Office
4.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Portable Open Office 2.0.4
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Das bekannte Officepaket mit allen gängigen Anwendungen für Büro- und Heim-PC
Ausführbar von: USB-Stick (Externe + interne Festplatte)
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 144 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: OpenOffice.org Portable | PortableApps.com - Portable software for USB drives
So funktioniert es: Archiv "portable_openoffice_2.0.1_en-us.zip" entpacken, bei dem der Ordner PortableOpenOffice entsteht. Mit der Programmdatei "portableopenoffice.exe" startet ma die Office-Anwendungen
Wichtig: Das Paket wird zwar in der englischsprachigen Version angeboten, aber man kann es in eine andere Sprachversion abändern.
Die deutsche Windows-Version kann man hier herunterladen. Alle anderen Sprachpakete werden auf dieser Website angeboten, auch für die anderen Betriebssysteme.
Das Language-Pack wird einfach in das Verzeichnis installiert, in dem sich die Portableversion befindet. (..\PortableOpenOffice\OpenOffice)

4.2 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Portable Abiword 2.4.6
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Textverarbeitung für den alltäglichen Einsatz
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 45 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: Portable AbiWord
So funktioniert es: Entpacke das Archiv portable_abiword_2.4.1.zip auf den PC oder USB-Stick. Dabei entsteht der Ordner "PortableAbiWord". Starte die Programmdatei "PortableAbiWord.exe" per Doppelklick.

4.3 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Foxit Reader 2.0
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Öffnet und druckt PDF-Dateien
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 2,6 MB
Lizenztyp: Freeware (Englisch)
Info und Download: Foxit Software
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Foxit an. Entpacke das Archiv Foxitreader.zip in den neu erzeugten Ordner. Starte die Programmdatei "Foxit Reader.exe" per Doppelklick.

4.4 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: PDF-Producer 1.3
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Wandelt Textdateien in PDF-Dokumente um
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 95 KB
Lizenztyp: Freeware (Englisch)
Info und Download: NaramCheez -> Downloads -> PDFProducer
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick
ein Verzeichnis PDF_Producer an. Entpacke PDFproducerExe.zip in den Ordner. Starte "PDFproducer.exe" per Doppelklick.

4.5 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Chaos Manager 2.25
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Das Tool verwaltet Termine, Adressen und Aufgaben
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 2,24 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: Chaos Manager
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis Chaos_Manager an und führe die Datei cm2setup.exe aus. Der Chaos Manager wird installiert. Wähle den Standard-Programmordner C:\Programme\Chaos Manager 2" . Kopiere den Inhalt des Programmordners bis auf die beiden Dateien "uninsOO0.exe" und "unins000.dat" in den Ordner "Chaos_Manager". Deinstalliere das Programm mit einem Doppelklick auf "uninsO0O.exe" in "C:\Programme\Chaos Manager 2". Starte den Chaos Manager per Doppelklick auf "cm2.exe".

4.6 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Photofiltre 6.2.6
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Ein Grafikprogramm, dass die wichtigsten Funktionen von Paint Shop Pro und Photoshop enthält.
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 3,2 MB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: http://www.photofiltre.com
So funktioniert es: Lege auf dem PC oder USB-Stick ein Verzeichnis "Photofiltre" an. Entpacke darin zuerst "Photofiltre.zip" und dann
"TranslationDE.zip". Zwei Dateien werden dabei überschrieben. Starte die "PhotoFiltre.exe" per Doppelklick.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
5. PC-Überwachung und Kontrolle

5.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Autoruns 8.61
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Das Tool zeigt an, welche Programme beim Booten starten. Es offenbart versteckte Daten.
Ausführbar von: USB/Externe FD, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 95
Datei-/Ordnergröße: 620 KB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: AutoRuns for Windows v8.61
So funktioniert es: Man legt einen Ordner mit dem Namen "Autoruns" an und entpackt dorthin das Archiv "Autoruns.zip". Gestartet wird mit der "autoruns.exe"
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
6. Sicherheit

6.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: A-Squared Hijack Free 2.1
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Dieses Programm durchsucht den PC nach Trojanern und Spionen.
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 500 KB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: Download a-squared Anti-Malware (a2) - Kostenlose Downloads der Freeware und Testversionen
So funktioniert es: Man legt einen Ordner mit dem Namen "Hijack_Free" an und entpackt dorthin die Datei "a2hijackfree.exe", die man von dort ausführen (starten) kann.
Wichtig:

6.2 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: Truecrypt 4.2a
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Mit diesem Tool erstellt man verschlüsselte Laufwerke, die Daten speichern wie echte Laufwerke
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: Windows 2000 / XP
Datei-/Ordnergröße: 2,4 MB
Lizenztyp: Freeware (Open Source)
Info und Download: TrueCrypt - Free Open-Source On-The-Fly Disk Encryption Software for Windows XP/2000 and Linux + Language Packs
So funktioniert es: Man legt einen Ordner mit dem Namen "True_Crypt" an und entpackt dorthin die Datei "truecrypt-4.1.zip", wobei anschl. die Datei "TrueCrypt Setup.exe" gelöscht werden kann. Das deutsche Sprachpaket entpackt man in den Ordner "Setup Files". Die Datei "Readme.txt" wird dabei überschrieben. Das Programm Truecrypt startet man per Doppelklick auf "TrueCrypt.exe" im Ordner "Setup Files".
Wichtig: Es gibt eine Deutsche Anleitung und Infos bei Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
7. Tools und Utilities

7.1 ---------------------------------------------------------------------------
Name des Programms: PC Inspector File Recovery 4.0
Inhalt:
Kurzbeschreibung: Festplatte beschädigt oder Windows startet nicht? Hiermit kann man die Festplatte als Zusatzplatte in einen anderen PC bauen und dieses Zusatztool starten.
Ausführbar von: USB/Externe und interne Festplatte, CD/DVD
Betriebssysteme: ab Windows 98
Datei-/Ordnergröße: 890KB
Lizenztyp: Freeware
Info und Download: CONVAR & PCinspector Data Recovery Datenrettung recupero dati datarecovery récupération données
So funktioniert es: Man legt zunächst einen Ordner mit dem Namen "File_Recovery" an und führt die Datei "pci_filerecovery.exe" aus, wobei das Programm dann in den Zielordner "C:\Programme\PC Inspector File Recory" installiert wird. Diesen Ordner kopiert man anschl. komplett in den angelegten Ordner des gewünschten Datenträgers (z.B. USB-Stick). Anschließend kann man per Systemsteuerung --> Software das Programm wieder deinstallieren. Zum Gebrauch wird einfach die "Filerecovery.exe" ausgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben