[Tipp] Mediatracker Tutorial

Nemesisxx

Erster Beitrag
Camera Sichtwechsel bei den Loopings

Hi, Grüsse erstmal alle in diesem Forum.

Deine Hilfestellung zu den Loopings gefällt mir nur wie sieht es denn bei den Strecken aus wo ich mehrere Loops habe?, da habe ich immernoch ein Problem.
Ich habe den ersten Clip so ausgeführt wie Du es beschrieben hast, hat auch geklappt allerding bei den 2ten Loop weiss ich nicht wie ich genau vorgehen muss.
Bei den ersten Loop habe ich es so gemacht , Kamera Symbol rein, Clip angewählt, vor dem Anfang des loops sowie am Ende habe ich jeweils 1 Tigger gesetzt, und bin anschliessend probegefahren und es klappt, aber nicht wie bei Dir, Looping Beginn und Looping Ende, bei mir habe ich nur 1 Clip mit 2 Tigger.

Da habe ich wie gesagt einen weiteren Clip eingefügt um den nächsten Loop hinzubekommen, es klappt zwar mit Kamerawechsel bei den 1 Tigger aber am Ende des Loops wechselt es nicht um, es bleibt weiterhin bei Camera (Behind):mad

Was mache ich falsch?, Kannst du mir da weiterhelfen Bitte?:D
 

UrinStein

chronische Wohlfühlitis
es klappt zwar mit Kamerawechsel bei den 1 Tigger aber am Ende des Loops wechselt es nicht um, es bleibt weiterhin bei Camera (Behind):mad
Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich das richtig verstanden habe.
Du hast die Trigger mit der Kameraumstellung auf Internal sowohl vor als auch hinter den Loop gesetzt?
In dem Fall ist der fehler zum Glück offensichtlich:
Die Trigger mit der Kameraumstellung musst du nur VOR den Loop setzen.
HINTER den Loop setzt du andere Trigger ohne jegliche Einstellungen. D.h. du erstellst einen eigenen, leeren Clip. Diese Trigger werden die Kameraumstellung wieder auflösen.

Bei allen anderen Loops gehst du dann genauso vor.

Ich hoffe ich hab das Problem richtig verstanden...
 
Oben