[Tipp] Komplette Musik-CD

TBuktu

assimiliert
Ein wenig mehr Text bitte. Soll ich mir jetzt alles durchlesen, um zu sehen was für Rechte da wie und wenn überhaupt drauf sind ?
´Some rights reserved´ rechts unten ist wirklich pretty cool.

Also ohne Widerspruch gehe ich dann davon aus, dass Du das gecheckt hast und ein Download bedenkenlos erfolgen kann.

Gruss
Tim
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Habe ja auch erst gestutzt, aber ich denke, dass der Link ganz rechts oben Aufschluß über die Rechtmäßigkeit gibt. :)

Edit: Danke für den Tipp! ;)
 

char0n

treuer Stammgast
Alternativ kann man auch hier nach unbekannteren Künstlern Ausschau halten.

Die Alben werden über das BT- und das Mule-Netzwerk verbreitet, und ja, es ist legal; siehe auch dort. Die Künstler stellen ihre Musik unter CC License dort ein, um den Vertriebsweg Internet für sich nutzbar zu machen und einen höheren Bekanntheitsgrad zu erreichen, ohne die Blutsauger irgendwelcher Verwertungsindustrien mitzuernähren. Wems gefällt, kann den Leuten, deren Musik er zieht, auch (über PayPal) eine Spende zukommen lassen.
 

Asia

Rockopa und Kawa Biker
TBuktu schrieb:
Ein wenig mehr Text bitte. Soll ich mir jetzt alles durchlesen, um zu sehen was für Rechte da wie und wenn überhaupt drauf sind ?
´Some rights reserved´ rechts unten ist wirklich pretty cool.

Also ohne Widerspruch gehe ich dann davon aus, dass Du das gecheckt hast und ein Download bedenkenlos erfolgen kann.

Gruss
Tim

:) Tim
ich bin da von ausgegangen, das wenn wir hier solche Tipps angeben, diese
legal sind. Soviel Vertauen sollten wir uns gegenseitig schon mitbringen, denn sonst könnten wir das Forum ja gleich schließen. Ich habe natülich hier keinen "Rechtsanwalt" neben mir sitzen, der jedes Wort,Satz bzw Artikel überprüft, aber deswegen können wir doch Tipps,Hinweise und Anregungen geben. Und bei jedem Tipp ellenlange Dialoge?
Habe den Tipp hier gelesen und gehe davon aus, das alles i.O ist.
 

Anhänge

  • 011.JPG
    011.JPG
    120 KB · Aufrufe: 144

matsch79

Der mit der Posting-MP
@char0n:
DANKE, DANKE, DANKE ... und nochmal DANKE SEHR!

Ich war nun die ganze Zeit auf der Seite und ja, was soll ich sagen?
Ich bin begeistert von der Auswahl der Genres, der vertretenen Nationen
und von der Anzahl der möglichen Downloads.
Man kann gezielt nach etwas suchen, Details anzeigen lassen und
dann auf ed2k-Download klicken. Das Beste kommt aber noch, denn der
Esel überschlägt sich förmlich mit den Downloads. Er zieht, als ob es kein
morgen gibt und er die Pflicht hätte alles bis heute 17:00 Uhr zu schaffen.
(Wird er aber nicht :ROFLMAO:, denn dann bekommt er Neues zum fressen.:horsegrin)
Während ich noch nach mehr auf der Seite suche, meldet mein Muli schon,
daß die ersten Alben fertig sind, dann kann ich beim Suchen schon das Neue
hören und *träum - schwärm* ich bin begeistert!!
Für den Link möchte ich dir herzlich danken. (y)
:applaus :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus
Ich habe bisher nur Volltreffer gelandet! Genau meine Richtung ...

Wenn du vielleicht noch mehr solcher Seiten kennst, dann
teile sie uns bitte UMGEHEND:D mit. DANKE.

Diese Zeilen schrieb ein selten so begeisterter ...
_____________________
 

char0n

treuer Stammgast
@char0n:
DANKE, DANKE, DANKE ... und nochmal DANKE SEHR!
(...)
Wenn du vielleicht noch mehr solcher Seiten kennst, dann
teile sie uns bitte UMGEHEND mit. DANKE.

Gern geschehen. Ich habe noch so einiges an Links hier herumfliegen, allerdings habe ich die selbst noch nicht getestet. Ob das allerdings die Qualität von Jamendo erreichen kann, sei vorerst dahingestellt.

Wer klassische Musik mag, kann sich mal hier umschauen. Da gibts Aufnahmen einer Menge klassischer Musikstücke, die frei über das Netz heruntergeladen werden können.

Allen folgenden Seiten ist gemein, daß sie insbesondere unbekannten Künstlern eine Plattform liefern, sich im Internet zu präsentieren. Damit man sie auch kennenlernen kann, werden einzelne Kompsitionen oder Alben gleich zum Download oder zum Streamen angeboten.

Uptrax.de. Man kann einzelne Stücke entweder streamen oder herunterladen, für private Zwecke ist das erlaubt.

Hauptsächlich elektronische Musik kann man hier finden.

Soundlift. Eine Menge Genres.

Hier wird Musik verschleudert. Es gilt, daß der veröffentlichende Künster die alleinigen Rechte an der von ihm bereitgestellten Musik besitzt.

Eine weitere 'Bekanntmachungsseite', auf der die Musik frei heruntergeladen werden kann. Lizensiert unter der Open Audio License, die AFAIK der CCL entspricht.

Des weiteren habe ich noch Epitonic und Soundclick gefunden.

Den Seiten ist gemein, dass man die Musik direkt herunterladen oder streamen kann (bei Soundclick AFAIK nur letzteres). Was die Lizenzen und das Verbreitungsrecht angeht: Wenn die Musik unter der CCL veröffentlicht wird, kann man damit fast alles machen, was man will (daher auch 'Some rights reserved'). Genaueres entnehmt bitte den Infoseiten der einzelnen Portale.

Ich mache aber darauf aufmerksam, dass die Bequemlichkeit, die Jamendo bietet, von kaum einer dieser Seiten erreicht wird - wobei ich nur Jamendo genauer kenne, die anderen habe ich auf Streifzügen durchs Netz mehr oder weniger zufällig gefunden; evtl. tue ich ihnen also unrecht.

Alternativ gibts (zum Streamen von Mainstreammusik) auch die Möglichkeit, Webradios abzugrasen.

Ach ja: wer Musik kaufen will, kann sich hier davon überzeugen, ob das verkaufende Label Mitglied der RIAA ist oder nicht. Eventuell ganz nützlich, wenn man den Verein boykottieren, aber dennoch nicht auf den Kauf von Alben verzichten will.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Danke für die weiterem Links.

Aber wie du selbst schon bemerkt hattest, ist dein oben genannter
der weit vorn liegende Favorit. Die anderen, naja ...

uptrax - Chaos regiert - verweigert mir jeden Download - (n)
Soundlift - jedes Lied einzeln - gute Auswahlmöglichkeiten - geht
superhits.ch - kein Kommentar
Classic.net - sehr reichhaltig/umfangreich - nur für Kenner - (y)
_____________________
 

Razorblade

SNF-Inventarnr. #9356663
ot:
Ich möchte mich bei allen Bedanken. Ich suche schon lange gute musik für gratis. Und endlich mal weg vom einheitsbrei. DANKE!!!!
 
Oben