[Tipp] ACHTUNG: Biete Hilfe für alle Geschädigten von Seiten wie S*msen.de!!!

N

Nachtwächter

Gast
ACHTUNG: Biete Hilfe für alle Geschädigten von Seiten wie S*msen.de!!!

Hallo!

Nachdem ich gesehen habe, wieviele, meist Kinder, aber auch Erwachsene
Leute durch diese Unseriösen Seiten wie *-Heute.com Abgezockt werden, habe ich
mich entschlossen, ein Projekt gegen solche Seiten auf die Beine zu stellen.

Entstanden ist ein Projekt mit dem Namen Dangerous-Sites - WIR machen den
Abzocken ein Ende und zu erreichen unter www.Brandhu.de oder www.Dangerous-Sites.de.tl!

Auf dieser Seite befindet sich ein Forum, in dem jeder
seine Probleme Posten kann und anderen Usern helfen. Desweiteren befindet sich
auf der Seite ein "Blackarchiv", eine Auflistung aller Seiten, auf denen
Versteckte Kosten lauern.

Ich würde mich freuen, wenn ihr dieses Projekt
unterstützen könntet und euch dort anmelden würdet, wenn ihr Hilfe braucht oder
anderen Personen helfen wollt. Ich danke herzlichst für eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen: Markus Brandhuber,
Projektleiter Dangerous-Sites
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo Markus :)
Das ging ja fix ;). Mutige Sache, die Du da in Angriff nimmst, dafür braucht man ein breites Kreuz (y)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Ich habe heute einen Bericht in der Zeitung gelesen, dass fünf Wiener auf dieser Seite, die du im Betreff nanntest, gesurft haben und ganz plötzlich Rechnungen und Mahnungen etc. auftauchten. Wobei diese betroffenden Personen KEINE persönlichen Daten dort angegeben haben sollen.

Ich finde Deine Aktion sehr bewunderswert :), denn solche Abzocken häufen sich immer mehr :mad
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Ja, ich finde dein Vorhaben auch toll und für sowas findest du breite Unterstützung.

Noch so eine Idee: Ich benutze das Programm Win Patrol (siehe auch hier) und dort kann man in den Optionen HOSTS-Datei Anzeigen die gesperrten Seiten sehen, die nicht angezeigt werden können mit einem Browser.

Wenn du ein kompl. Textfile zur Verfügung stellst, kann man das dort reinkopieren und du kannst den Tipp mit dem Programm weitergeben. Ist nur so eine Idee. ;)
 
N

Nachtwächter

Gast
Jojo, auch wenn ich noch minderjährig bin, nachdem ich auch auf so eine Sche** Seite reingefallen bin, hab ich mir geschworen, anderen zu helfen!

Das mit den Hosts hab ich mir auch schon in den Kopf gesetzt, aber ich wollte dann doch lieber selbst was Programmieren :D . Mein Sicherheitsprogramm befindet sich funktionierend in der Alphaphase :smokin

Allerdings hat der Prozessor dann einiges zu tun, bei der Länge der Liste... http://www.danger.redprohosting.de/index.php?option=com_content&task=section&id=1&Itemid=3

@Chef hier: Schau mal auf meine Startseite... Kleine Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nachtwächter

Gast
wenigstens mal ein forum, in dem man nicht gleich wegen werbung gesperrt wird, danke! ;)
 
N

Nachtwächter

Gast
Sicherheitsprogramm: Alpha-Version - EXCLUSIVE Testversion

Alphaversion meines neuen SicherheitsProgramms AGBSave EXCLUSIV für alle User vom Supernature-Forum zum testen Verfügbar gestellt: hier!
Um das Programm zum laufen zu bekommen, muss Microschrott Visual Basic Runtime installiert sein!

Einfach ausführen - fertig. Ruft ihr nun eine Seite wie F*rstload.de auf, erscheint eine Warnung :) !

Erkannt werden bisher folgende Seiten: s*msen.de, es*ms.de, F*rstload.de, Al*haload.de, Usepira*e.de.

Bin gespannt auf eure Meinung!

Für Kritik und Anregungen bin ich immer offen! Nur her damit :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
So, habs mal geladen und gestartet.

2 Sachen, erst durch Zufall als ich zum 2.mal geklickt habe, sah ich das Icon im Tray. Beim ersten Start ein Hinweisfenster "Blafasel Programm gestartet" und Möglichkeit ein Haken zu setzen, "Programm wird mit Windows gestartet" und "minimiert im Tray starten"

Dann wenn man es manuell startet verhindern das mehrere Instanzen gestartet werden können.

So, das wars erst mal, jetzt muss nur noch ne "pöhse Seite" kommen, damit ich sehe ob ich gewarnt werde. :D
 
N

Nachtwächter

Gast
Jim Duggan schrieb:
So, habs mal geladen und gestartet.

2 Sachen, erst durch Zufall als ich zum 2.mal geklickt habe, sah ich das Icon im Tray. Beim ersten Start ein Hinweisfenster "Blafasel Programm gestartet" und Möglichkeit ein Haken zu setzen, "Programm wird mit Windows gestartet" und "minimiert im Tray starten"

Dann wenn man es manuell startet verhindern das mehrere Instanzen gestartet werden können.

So, das wars erst mal, jetzt muss nur noch ne "pöhse Seite" kommen, damit ich sehe ob ich gewarnt werde. :D
Kommt alles noch, danke für deinen Tipp!
Nur die Option "minimiert in den Tray" ist blödsinn, da das Programm kein Statusfenster hat und es so oder so im tray liegt!

jetzt muss nur noch ne "pöhse Seite" kommen, damit ich sehe ob ich gewarnt werde. :D
Jo, da musst du aber ziemlich Glück haben, eine passende zu finden, denn wie oben schon zu lesen, ich hab mal nur ein paar reingesetzt (hauptsächlich Deutsche Usenet-Anbieter)!!!
 
Oben