[Tipp] 50 Euro sparen bei Bandbreitenwechsel T-DSL

putzerkopf

bekommt Übersicht
50 Euro sparen bei Bandbreitenwechsel T-DSL

Die Festnetzsparte der Deutschen Telekom AG, T-Com, erlaubt allen Kunden von T-DSL bis Ende März einen kostenlosen Wechsel auf die nächsthöhere Bandbreite.



Rund 50 Euro gespart

Auf einer speziell eingerichteten, vom Webauftritt der T-Com nicht verlinkten Internetseite erhalten T-DSL-1000-Surfer bis zum 31. März die Möglichkeit, kostenfrei auf T-DSL 2000 zu wechseln. Normalerweise berechnet der magentafarbene Riese eine Wechselgebühr in Höhe von 49,95 Euro, die dadurch entfällt. Pro Monat fallen nach der Aufschaltung drei Euro mehr an (19,99 Euro statt 16,99 Euro).

http://www.t-com.de/umsteigen



Einfache Umstellung

Auch all jene, die derzeit mit T-DSL 2000 surfen, können die Bandbreite bis Ende des Monats auf sechs Mbit/s Downstream verbreitern. Die "geheime" Wechselseite für diese Klientel kann unter www.t-com.de/umsteigen6000 aufgerufen werden - hier steigt der Monatspreis um fünf Euro (von 19,99 Euro auf 24,99 Euro). Der Kunde muss lediglich Telefon- und Kundennummer angegeben, um das Angebot zu nutzen. Optional kann "Rechnung Online" gleich mitbeauftragt werden, wodurch den Kunden zehn Euro Gutschrift erreichen.

Quelle: onlinekosten.de
 

MaXg

assimiliert
Fehlt noch die geheime Seite auf der ich von 6.000 auf 16.000 wechseln kann. :D

Dann fallen mir noch die "ganz Armen Schweine" ein: "Ich will mehr als 7,5 kb/sec."
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Also ich habe mal das Angebot genutzt und ein Upgrade von 1000 auf 2000 gemacht.

Gestern kam auch die Auftragsbestätigung per Post in der angekündigt wird, das der Auftrag am 22.03. (Also heute) ausgeführt wird.

Aber noch habe ich das Gefühl, das ich mit 1000 unterwegs bin.
Wo kann ich meinen Status abfragen bzw. woran sehe ich, ob ich mit 1000 oder 2000 surfe?

Wenn ich mich bei der T-Com mit meiner Kundennummer einlogge kommt bei "aktueller Bestand" kein T-DSL (Häää :confused).

Aber vielleicht bin ich auch einfach zu blond. :ROFLMAO:
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Super Supi :)

Das kannte ich ja gar nicht :)

Ich habe einmal auf T-DSL 1000 eingestellt und das kam dabei raus.

Wir haben höhere Geschwindigkeiten gemessen, als für Ihren Anschlusstyp theoretisch möglich sind (Download: 1024 kbps, Upload: 128 kbps). Möglicherweise haben Sie eine Zusatzoption (z.B. Erhöhung der Upload-Rate) bestellt oder es liegt eine andere Ursache vor.

Ach ja, übertragungsrate war 1.899 kbit/s
 
Oben