"Thread of the Month" - Schnapsidee oder tolle Sache?

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Bild2.jpg
Juchuu! :D
 

little tyrolean

Elder Statesman
Dann will ich doch hoffen, daß diese Idee (meinetwegen auch der / die :D Threads)
so lange Bestand haben wie dereinst "Hot Link des Monats"...
 

Madame

Liebenswerte Berghutze
Idee...?

Es gibt unter jedem Beitrag einen DANKE-BUTTON.

Wäre es nicht möglich unter jeden Thread einen 'Monatsbeitrag-ich-zähl-für-DIESEN-HIER-Button' einzufügen?

:)
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Allein wegen der penetranten und vorwurfsvollen Nachfrage a la "ihr habt doch sonst sowieso nichts zu tun" werde ich jetzt noch 1-2 Tage warten, bis ich die Umfrage starte.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich hab mir den Vorschlags-Thread gerade nochmal angeschaut und kam zu der Erkenntnis, dass man das Experiment getrost als gescheitert betrachtet werden kann. Angesichts der Größe des Forums kann man drei Vorschläge nicht gerade als eine Resonanz werten, die eine solche Aktion rechtfertigt.
Wir haben es versucht, und jetzt wissen wir es :).
 

sanmaus

assimiliert
Vielleicht muss man die Sache anders aufziehen...

Zum Beispiel ist es mir so gegangen, dass ich erst vor zwei Tagen auf den Thread gestoßen bin, indem man Vorschläge bringen kann.

Vielleicht kann man eine Abstimmung direkt an jedem Thread anbringen, so nach dem Motto "Bewerte diesen Thread" und dann mit +, 0 und - bewertbar. Dann kann man direkt nach dem Lesen eines Threads abstimmen (nur ein mal für jeden Thread). Am Ende würde dann automatisch gewertet werden, welcher Thread am meisten positive Bewertungen hat. So würden alle Threads aus allen Bereichen miteinbezogen werden und man kann die Bewertung nicht "übersehen".

Ich hoffe, ihr wisst, was ich mein. Wenn dies der Fall ist, merkt ihr wohl auch, dass das eine aufwändigere Sache wäre... aber vielleicht gibts ja noch andere Ideen.
 

Threepwood

UnBunt.
Tach..

das was Sanmaus da vorschlägt.. klingt nach einer "Threadbewertung" im Allgemeinen, dürfte fertige Hacks dafür geben. Allerdings kann man dann den Bewertungsstatus des einzelnen Threads doch bestimmt ausblenden, und einen kleinen Hack schaffen, der auf der Startseite den best- und schlechtestbewertesten anzeigen..

LG
 

oxfort

Geht bald.
Zitat Supi
Wir haben es versucht, und jetzt wissen wir es .

Sehe ich auch so, es kann auch in "Selbstberäucherung" ausarten. Es gibt sehr gute Postings, aber wer will es beurteilen, ob diese auch wirklich gut sind. Die Richtungen sind zu unterschiedlich. Wenn ich jemanden nicht "mag", beurteile ich dann noch objektiv?

Lasst es wie es ist und es ist gut
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Vielleicht sind die Beiträge hier insgesamt alle so gut, dass man keinen hervorheben kann?

Aber allein die Diskussion darum hat ja auch Spaß gemacht und so ist ein Ergebnis, das es nicht gibt, auch egal. :D
 
Oben