[Text] Frauen verstehen, die drölfzehnte

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Frauen verstehen, die drölfzehnte

Sollten wir das tatsächlich noch nicht gehabt haben? Ich konnte jedenfalls nichts finden.

Wörter, die Frauen benutzen, und was sie wirklich bedeuten:

GUT

Das ist das Wort, mit dem Frauen einen Streit beenden und sich im
Recht fühlen, während du jetzt deine Klappe halten solltest. Benutze
"GUT" nie, um zu beschreiben, wie eine Frau aussieht. Es wird zu solch
einem Streit führen.



FÜNF MINUTEN

bedeutet "eine halbe Stunde". Dies sind dieselben fünf Minuten, die
dein Fussballspiel noch dauert, bevor du den Müll rausträgst. Also im
Prinzip ein faires Geschäft.



NICHTS

Das bedeutet "etwas" und du solltest auf der Hut sein.
Normalerweise bringt es den Wunsch einer Frau zum Ausdruck, dir die
Rübe runterzureißen. "Nichts" kündigt normalerweise einen Streit an,
der "fünf Minuten" dauert und "gut" endet.



UND WEITER? (mit gehobenen Augenbrauen)

Eine Falle. Normalerweise wird sich dann eine Frau über "nichts"
aufregen und mit dem Wort "gut" abschliessen.



UND WEITER? (mit normalen Augenbrauen)

Das bedeutet "Mach doch was du willst, geht mir am Arsch vorbei!".
Minuten später folgt ein "UND WEITER? (mit gehobenen Augenbrauen)",
gefolgt von "NICHTS" und "GUT", und in FÜNF MINUTEN wird sie dann
weiterreden, sobald sie sich beruhigt hat.



LAUTES SEUFZEN

Kein echtes Wort, eher ein Gefühlsausdruck. Sie hält dich in diesem
Moment für den grössten Idioten und fragt sich, warum sie ihre Zeit
damit verschwendet, über NICHTS zu streiten.



LEISES SEUFZEN

Wieder ein Gefühlsausdruck. Sie ist zufrieden. Atme nicht, sprich
nicht, bewege dich nicht, und sie wird zufrieden bleiben.



DAS IST IN ORDNUNG

Das hinterhältigste überhaupt. Es bedeutet, sie braucht Zeit, um
darüber nachzudenken, wie sie dir das wieder heimzahlen kann.



DANKE

Eine Frau bedankt sich. Fall nicht in Ohnmacht, sag einfach: "Bitte!"



VIELEN DANK

Genau das Gegenteil. Sie fühlt sich brüskiert "wie noch nie in ihrem
GANZEN Leben!". Meistens folgt dann ein lauter Seufzer.
Frage dann NIEMALS nach, was los ist, sonst folgt ein NICHTS!!!
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Aufgrund jahrerlanger Analysen und einem regen Erfahrungsaustausch mit anderen leidtragenden Mitstreitern, konnte ich mir gar bildlich zu jedem Wort oder Satz die passende Gesichtsmimik vorstellen! :ROFLMAO:

Langweilig wäre es allerdings, wenn es anders wäre. :D

:weg
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
:ROFLMAO: Wo ihr doch sonst immer sagt, dass ihr die Frauen nicht versteht, da wollt ihr auf einmal ihre Worte deuten können? :unsure: Nein, niemals werdet ihr den Sinn der Worte bzw. UNS verstehen. :D
 

Eintracht

Bundesliga-Tabellenführer
hexxxlein schrieb:
:ROFLMAO: Wo ihr doch sonst immer sagt, dass ihr die Frauen nicht versteht, da wollt ihr auf einmal ihre Worte deuten können? :unsure: Nein, niemals werdet ihr den Sinn der Worte bzw. UNS verstehen. :D

Warum sollte ich auch? Mir reicht es schließlich, dass eine Waschmaschine funktioniert, wie, ist letztendlich egal.
 

Grainger

Praktizierender Atheist
hexxxlein schrieb:
:ROFLMAO: Wo ihr doch sonst immer sagt, dass ihr die Frauen nicht versteht, da wollt ihr auf einmal ihre Worte deuten können? :unsure: Nein, niemals werdet ihr den Sinn der Worte bzw. UNS verstehen. :D
In dem Augenblick in dem ich Frauen wirklich verstehen könnte wären es irgendwie keine richtigen Frauen mehr :D

Das ist nicht damit zu verwechseln das ich im Laufe der Jahre die Fähigkeiten entwickelt habe hin und wieder (in seltenen und kostbaren Augenblicken) bei Frauen den Eindruck zu erwecken ich hätte sie tatsächlich verstanden :smokin
 

Legionär

schläft auf dem Boardsofa
Jetzt mal ne saudumme Frage :D :D

Muß man die Frauen verstehen :D

Um als Mann zu leben wenn sie ein Dasein Berechtigung hat :D


Langt doch :D

Alles andere ist verschenkte Zeit :D

Aristocat wo bleibst du :D
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
@Grainger
Die Taktik ist gar nicht so schlecht. Da du sie hier aber preisgibst, können wir uns ja darauf einstellen.

Aber es ist wirklich gut so, dass ihr uns nicht versteht. Ein Geheimnis zwischen den
Geschlechtern sollte schon sein. :D



@Eintracht
Ach so einfach bist du ruhig zu stellen? Auch nicht schlecht.
grinsen.gif
 

ferryot

bekommt Übersicht
Nun, welche der hier Schreibenden wird jemals den Mann verstehen?
Ich muss kein Frauenversteher sein, nur Mann bleiben, das werde ich bestimmt.
:D
 

HopiNethou

Brussels Sprouts
Hallo ferryot! :)

Seit wann ist Männerverstehen schwierig? Im Wesentlichen kann man das zusammenfassen in "Ich hab Hunger" oder "Ich will Sex". Sooo schwierig ist das nicht auseinanderzuhalten.
Und in einem (unwahrscheinlichen) Zweifelsfall liegt die Chance, das Richtige zu erkennen, bei 50% :eek:
 

vipide

assimiliert
HopiNethou schrieb:
........ in "Ich hab Hunger" oder "Ich will Sex". .......
Und in einem (unwahrscheinlichen) Zweifelsfall liegt die Chance, das Richtige zu erkennen, bei 50% ...



FALSCH!!!


Wichtig ist die Reihenfolge.............. :angel

Und die ändert sich zufällig. :D
 

AnnA

dem Board verfallen
Tja, auch ich kann mich für einen solchen Beitrag [bei SN]bedanken, denn.......... .....ICH STEH DA DRÜBER :D

nein, ich bin nicht soooooooooooooo, nie nicht!!!!! :angel :D
 

HopiNethou

Brussels Sprouts
Ich sehe da keinen Widerspruch @vipide

Oder glaubst du, dass Frauen logisch funktionieren - im Gegensatz zu Männern?? :rolleyes: Nach dem Motto "Wenn ich sie einmal durchschaut hab, dann funktioniert es..."? *auslach* :ROFLMAO:
 

AnnA

dem Board verfallen
vipide schrieb:
Schön, wenn ihr das glaubt................ ;)

Nicht umsonst sind die taktischen Positionen zu fast 100 % von Männern besetzt. :D

hääääääää???? Kann ja gar nicht sein!!!

Oder Mädels? Woher er sich das wohl gezogen hat .......... :ROFLMAO: :ROFLMAO:
 

sanmaus

assimiliert
warum wollen viele firmen nur, dass mehr frauen männerpositionen (in der technik und im vorstand) übernehmen...??
 
Oben