Terminal-Server: Suche Tool zum messen der Netzwerklast

F2B

kennt sich schon aus
Hallo,

ich hab da mal ne Frage zum Thema Terminal-Server.
Also ich bin Praktikant bei einer Firma und hab folgende Aufgabe bekommen:
1. Erstellen von folgender Testumgebung:
- Win 2003 Terminal-Server
- Ein XP als Test-client

2. Bestimmte Aplikationen installieren und mit einem Tool
"messen" welche Aplikation wieviel Netzwerklast verursacht.

Also Punkt eins ist ja schonmal überhaupt kein Problem. Das schaff sogar ich :D Nur googel ich mir schon den ganzen Nachmittag die Seele aus dem Leib nach einem Tool, das mir expliziet sagen kann, Applikation XY verursacht so und so viel MB an Netzwerkverkehr. Was gibt es da für ein Tool. Kann doch nicht sein, dass es sowas nicht gibt....... :confused: :confused: :confused:
Ich hoffe, es kann mir von Euch Profis einer helfen.

Cu F2B
 

Stoney

gehört zum Inventar
Über Start -> Ausführen -> perfmon -> OK
kannst du den Performancemonitor starten, wo du unter Systemmonitor auf der rechten Seite z.B. einen neuen Leistungssatz erstellen kannst und dann mittels des Plus-Zeichens verschiedene Container auswählen kannst, die gemessen und grafisch dargestellt werden sollen.
Unter anderem hast du da auch die Datenobjekte Terminaldienste und -sitzungen zur Auswahl.
 

F2B

kennt sich schon aus
Danke für den Tipp (y)
Aber soweit ich weiß, kann ich über den Netzwerkmonitor nur die komplette Netzwerklast zwischen Server und Client mitverfolgen aber nicht expliziet die Netzwerklast, die eine bestimmte Anwendung verursacht. Oder hab ich da irgendwo was in den falschen Hals bekommen?

Cu F2B
 
Oben