Telekom - T-Online - DSL und keine Ende

rsjuergen

assimiliert
Nachdem vor ca. 3 Wochen überraschenderweise, für meine Straße DSL Verfügbarkeit angezeigt wurde (natürlich war ich skeptisch - Opal Glasfaserkabel), habe ich mich sofort angemeldetet. Habe auch umgehend eine Antwortmail bekommen, dass man mich benachrichtigt, ob es wirklich geht - ich warte heute noch - , habe ich zwischenzeitlich sogar die T-Online Unterlagen erhalten (bleiben erstmal ungeöffnet liegen, da ich ja kein T-Online DSL Flat ohne DSL nutzen kann). Heute habe ich wieder mal auf die T-Online Homepage geschaut und meinen Standort checken lassen - und schau an, zwischenzeitlich steht wieder mal das alte Spielchen an - voraussichtlich 50. KW.
 

--RAVEN--

dem Board verfallen
Habe auch mal die Verfügbarkeitsprüfung für DSL wiederholt: Ist von KW47 auf KW49 hochgesprungen :cry: :( Hoffentlich hat das keine Auswirkungen auf meine Anbindung...
 

rsjuergen

assimiliert
Heute habe ich wieder mal eine Absage erhalten. Im Schreiben steht u.a. "selbst wenn sich ein Anschluss in einem T-DSL Versorgungsbereich befindet, kann es leider vorkommen, dass aufgrund physikalischer Beschaffenheit der Anschlussleitung eine Bereitstellung nicht möglich ist."

Ich lese das so, im Extremfal könnte der Nachbareingang DSL-tauglich sein, meiner aber nicht!

weiter heisst es: "Für alle Kunden, die T-DSL aus diesen Gründen zurzeit nicht bekommen können, arbeitet die DTAG mit Hochdruck an der Entwicklung alternativer Angebote zum Breitbandsurfen. Sobald solche Alternativen verfügbar sind, werden wir sie in unsere Angebotspalette aufnehmen."

:kotz
 

Rossy

gehört zum Inventar
Für diese Adresse steht T-DSL voraussichtlich in der 10. Kalenderwoche 2002 zur Verfügung*:

Ich werd Wahnsinnig:eek: :eek:

Nur noch 17 Wochen:D

Ende 2002 war mal angesagt !!
 

ShadowMan

assimiliert
bei mir stand mal 32 woche 2001 da und jetzt verfügbar aber nix war habe mal ne kennung von teledumm machen lassen negativ war ja klar:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
 
Oben