Teac bringt MP3-Player mit USB und Speicherkarten-Slot

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Teac bringt einen neuen MP3-Player mit USB-Anschluss und Speicherkarten-Slot in den Handel. Der 35 Gramm schwere MP-100 steckt in einem Alu-Gehäuse und ist mit 128, 256 oder 512 Megabyte Speicherplatz ausgestattet, wie Teac in Wiesbaden mitteilt.

Das Gerät im Scheckkarten-Format besitzt außerdem einen Steckplatz für zusätzliche SD- oder MMC-Speicherkarten. Über eine Klinkenstecker-Buchse lässt sich Musik aus anderen Audioquellen direkt im MP3-Format aufnehmen.

Die Aufnahme funktioniert auch mit dem integrierte Radio. Sprache kann der Nutzer über das eingebaute Mikrofon aufzeichnen. Über den USB-Anschluss lassen sich nicht nur MP3-Stücke auf das Gerät übertragen, auch alle anderen Computerdateien können dort gespeichert werden. Darüber hinaus verfügt der MP-100 über einen Equalizer und ein Display. Im Handel ist der Player laut Hersteller ab Ende Oktober für 149 Euro (128 Megabyte), 199 Euro (256 Megabyte) oder 259 Euro (512 Megabyte) erhältlich.

Stolzer Preis - da warten wir noch ein bisschen, oder ? ;)
 
Oben