Surface Hub 2S: Zweite Generation mit Teams Rooms for Windows kommt im Herbst

News-Bote

Ich bring die Post
Surface Hub 2S: Zweite Generation mit Teams Rooms for Windows kommt im Herbst

Surface Hub 2S der zweiten Generation


Beinahe heimlich hat Microsoft die zweite Generation des Surface Hub 2S angekündigt, die im Herbst mit einem neuen Betriebssystem erscheint. Kunden der aktuellen Generation sollen zu einem späteren Zeitpunkt aufrüsten können.

Details zur Hardwareausstattung des neuen Surface Hub 2S hat Microsoft noch nicht verraten, sondern lediglich angekündigt, dass es wieder zwei Modelle geben wird, 50 und 85 Zoll. Außerdem verspricht man “Premium Hardware” und ein erstklassiges Display mit 20-Punkt-Multitouch und doppelter Stifteingabe, sodass immer zwei Personen gleichzeitig am Surface Hub 2S arbeiten können.

Die zweite Generation des Surface Hub 2S läuft mit “Teams Rooms for Windows” und erhält damit eine komplett neue, modernisierte Oberfläche.

Microsoft Surface Hub 2S der zweiten Generation mit Teams Rooms for Windows

Microsoft verspricht zudem eine bessere Verwaltung der neuen Generation über das Teams Admin Center sowie volle Kompatibilität mit anderen Teams Rooms Geräten, auch von Drittherstellern. Zoom- und Webex-Meetings will man ebenfalls optimal unterstützen.

Für Besitzer der aktuellen Generation des Surface Hub 2S hat Microsoft ebenfalls Neuigkeiten: “Windows 10 Team Edition”, das aktuelle Betriebssystem, wird noch bis Oktober 2025 unterstützt, das entspricht dem regulären Lebenszyklus von Windows 10. Teams Rooms for Windows bleibt der neuen Generation vorbehalten, gleichzeitig verspricht Microsoft aber einen “Upgrade-Pfad”. Aufgrund des modularen Aufbaus des Surface Hub 2S ist es daher wahrscheinlich, dass diese mit dem Computing-Modul der zweiten Generation nachgerüstet werden können.

zum Artikel...
 
Oben