[Suche] Musikprogramm

Jazy

bekommt Übersicht
Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, dass ich hier nicht ganz verkehrt bin.

Ich suche ein Programm, mit dem man recht einfach Musik arrangieren kann. Es muss also mehrere Spuren unterstützen und das Anwenden von Effekten erlauben.

Bisher habe ich den "Magix Music Maker" benutzt, von dem ich aber Abstand nehmen möchte.

Würde mich sehr über Ratschläge und Empfehlungen freuen.

Viele Grüße in die Runde
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Für meine relativ einfachen Ansprüche nutze ich die kostenlose Open-Source Software Audacity, welche sogar noch viel mehr kann, als ich eigentlich benötige. Vielleicht ist das ja auch etwas für dich, bisher fand ich diesen Editor jedenfalls gut.

Allerdings wird dieses Projekt zur Zeit wegen der Übernahme durch die Muse Group (ein kommerzielles Unternehmen) recht kontrovers diskutiert:

Dem letzten Bericht nach solltest du halt zu einer etwas älteren Version greifen, in der es noch keine Telemetrie gibt. Ich selbst nutze noch die v2.4.2.

Hier noch ein weiterer Bericht aus unserem Schwesterforum Dr. Windows, der das etwas kürzer zusammenfasst:

Was günstige kostenpflichtige oder gar teure Profisoftware betrifft, kann ich nichts zu sagen, falls du höhere Ansprüche haben solltest.
 

Jazy

bekommt Übersicht
@Norbert Lieben Dank für die ausführliche Antwort!

Ich hatte mit Audacity vor ein paar Monaten mal angschaut und war enttäuscht, weil es von der Bedienung her total anders war, als das gewohnte Music Maker. Habe es mir eben noch einmal angeguckt und nach "Spuren überblenden" gegoogelt und auf Anhieb einen helfenden Treffer gefunden. Dachte bis dato, dass das mit den Spuren gar nicht geht bei Audacity und habe es wieder verworfen. Nun, ich sollte es mir doch mal genauer anschauen, zumal meine Anforderungen gar nicht so groß sind.

Ich danke dir erstmal sehr für den Tip!

Jazy
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Es gibt für Audacity ein gutes Online Manual (englischsprachig), welches ich mir damals für die Version 2.4.2 heruntergeladen hatte und über "Hilfe" im Menü aufgerufen werden kann. Nach dem Download kannst du in den Einstellungen für das Interface den Ort der Anleitung auf Lokal setzen.

Audacity Einstellungen.png
 

BO

dem Board verfallen
Hi
Ich hatte früher Cool Edit Pro...gibts nimma :-/
Aber "Adobe Audition 3.0" dürfte Deinen Wünschen entsprechen..(kostenlos)!
Kannst ja mal hier schauen..
oder hier...

Zum Prog gibts online das Benutzerhandbuch ebenfalls für lau und bei YouTube schmeißen die einen mit How to Videos halb tot ,-)

Gruß
BO
 
Oben