Suche Bootmanager

LordSmile

gehört zum Inventar
Kurze Frage:

Bekomme nächste Woche meinen neuen PC. Wollte zwei Versionen von Windows aufspielen. Eine Version zum Spielen und eine zum Arbeiten.

Suche daher einen guten Bootmanager auf deutsch, der sich vor allem einfach bedienen lässt.

Mein neuer Rechner hat zwie S-ATA Platten. Muß man vor Windows da eigentlich noch einen S-ATA Treiber von Diskette aufspielen ?
 

Stoney

gehört zum Inventar
Welche Versionen von Windows willst du parallel installieren?
WinXP bringt doch zum Beispiel schon einen Bootmanager mit, der völlig für deine Zwecke ausreichen würde... ;)

Zur zweiten Frage:
Ich geh mal von einer Windows XP Installation aus:
Wenn du von der XP-CD startest, kommt gleich am Anfang ein blauer Bildschirm, bei dem du, wenn es am unteren Rand steht, die Taste F6 drückst. Im nun erscheinden Menü hast du die Möglichkeit etwaige Controller Treiber von Diskette einzubinden, denn dies ist Pflicht, damit XP deine Platten überhaupt findet. ;)
 

gechse

fühlt sich hier wohl
Bootmanager

Indem Du das zweite XP auf eine andere Partiton installierst.
XP trägt sich selbst als weiteres Betriebssystem in NT-Bootmanger ein.

Ich selbst nutze mehre Multibootrechner.

gut sind z.B. GAG, WMBootMgr, "Smart BootManager", und viele andere mehr.

Ich würde Dir empfhelen einen Bootmanger zu installieren, der die XP-Partitionen voneinander versteckt. sicher is dat
 
Oben