=SRC=ST-Four

Wie findet Ihr =SRC=ST-FOUR?

  • 1 (sehr gut)

    Stimmen: 4 80,0%
  • 2

    Stimmen: 1 20,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 (total daneben)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    5

chmul

Moderator
Teammitglied
Eigentlich wollte ich mich auf drei Short-Tracks beschränken und habe mal wieder munter drauf los gebaut. Nach ein, zwei Probefahrten musste ich dieses Eck ändern und da ne Kurve anders legen und plötzlich lag die Zeit im Short-Track-Bereich. So kann's gehen. :ROFLMAO:

Die Strecke hat ein paar Kurven, bei denen man den richtigen Einlenkpunkt finden muss. Außerdem gibt es drei Loopings. Zwei davon sind gemischte Loopings, in die man auch noch recht schnell reinfährt, also ist auch da die richtige Linie sehr wichtig. Zu schaffen ist die Strecke aber allemal.

Typ : Single Lap

Schwierigkeitsgrad : 4/10

Zeit : Gold bei 45 Sekunden
 

Anhänge

  • =SRC=ST-FOUR.Challenge.Gbx
    9,3 KB · Aufrufe: 205
  • =SRC=ST-FOUR.jpg
    =SRC=ST-FOUR.jpg
    77,4 KB · Aufrufe: 134

jakabar

Kino Beauftragter
Wow! Very Fast! Der Track ist gut, sehr smooth und schön glatt zu fahren. Im zweiten Anlauf bereits Gold - jetzt fehlen mir nur noch 3 Sekunden auf die Autorenzeit.

Nach langer Zeit mal wieder ein Track bei dem alles stimmt!

1
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
EEHm, WOW die hat mich so schnell nicht mehr losgelassen. Nicht zuletzt weil ich deinen Rekord wenigstens mal "ankratzen" wollte :ROFLMAO:

Naja, geschafft hab ich es nicht. Von weiten angehustet vielleicht aber egal...:D

Ne 1 von mir. Super!

PS: Wo hohlst du die zwei Sekunden noch? Mehr geht bei mir einfach net:cry:
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    154 KB · Aufrufe: 121

chmul

Moderator
Teammitglied
Ganz am Anfang kann man schon viel Zeit versauen, wenn man die erste Links-Recht-Kombi nicht so trifft, dass man mit möglichst viel Schwung den Hügel hochkommt.

Dann muss man die Linkskurve vor dem Checkpoint so treffen, dass man mit Vollgas die lange Linkskurve durchziehen kann. An der Schikane kann man dann auch viel Zeit liegen lassen, vor allem auch im Übergang zur Abfahrt. Dann die hängende Kurve unten und dann die langezogene Links-Rechts.

Ich habe einige Versuche gebraucht bis ich die 42 Sekunden geknackt habe. Wenn man die Zwischenzeiten als Maßstab nimmt, müsste ich theoretisch noch ne halbe Sekunde rausholen können, dann darf ich aber nicht den geringsten Fehler machen. KOENICH wird vermutlich unter 41 Sekunden landen.
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
Perfekte Folge nach I, II und III. Ich werde mal in den Annalen blättern ob es darüber was gibt ;)

Mir fehlt noch 'ne halbe Sekunde auf die Bestzeit!

Eine 1- von mir :D (nur weil ich mich über den Start manchmal geärgert habe....



Gruß,

dan
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ok, ich beuge mich dem Gruppenzwang und gebe auch eine Eins :D.
Eine fiese Strecke, wenn man sie zum ersten Mal fährt. Man ist kurz vor dem Einschlafen, dann geht es plötzlich doch noch so richtig ab (y)
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
chmul schrieb:
Wieso, was ist an dem Start ärgerlich? :hä


Ärgerlich nur, wenn man so blöd ist und hundertmal die Ecke vom Looping mitzunehmen, und damit gleich zu Beginn die Zeit zu versauen...

...nein nein, is scho ok! :)

dan
 
Oben