[SRC]Short6

Wie gefällt dir [SRC]Short6

  • 1 sehr gut

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 [SRC]Tack Bau nie wieder einen Track

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    4

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

Ich habe wieder einen Shorttrack gebaut.
Ihr müst auf passen das ihr nicht an die Bande fahrt. Denn Weg zu finden ist nicht sehr schwer. Da ich Schilder an der Stelle angebracht habe die euch zeigen wo es lang geht.

Glod: 0:26.00

Swg:5/10 Da man sehr oft in die Bande fährt.
 

Anhänge

  • $F00[SRC]$FF0Short$00F6.Challenge.Gbx
    3,7 KB · Aufrufe: 174
  • $F00[SRC]$FF0Short$00F6.Replay.Gbx
    21,6 KB · Aufrufe: 155
  • [SRC]Short6.1.JPG
    [SRC]Short6.1.JPG
    213,8 KB · Aufrufe: 132
  • [SRC]Short6.2.JPG
    [SRC]Short6.2.JPG
    326,3 KB · Aufrufe: 118
  • [SRC]Short6.3.JPG
    [SRC]Short6.3.JPG
    118,6 KB · Aufrufe: 130

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Der erste Teil ist ein reiner Blindflug, da sich beim SRC-Theme die schwarzen Banden überhaupt nicht von den Gittern absetzen -> andauernd bleibe ich irgend wo kleben.

Der Teil danach ist fahrbar, aber auch nicht besonders herausragend.

Vorschlag:
Mach doch mal versuchsweise das default theme, vielleicht fährt es sich damit besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cesar

Froschpornopaparazzi
ich sehe eh nie irgendwelche MapSkins von euch, daher kann ich sagen, dass man zwar sieht wo es lang geht, aber Spass machen tut sie mir leider nicht :(

Durch diese Rille zu fahren am Anfang ist Glückssache. Und nach zwei Bier, unmöglich zu bewältigen :D

Alles was ausserhalb dieser "Halle" ist, ist ganz OK.

Aber im großen und ganzen ne 3- :(
 

jakabar

Kino Beauftragter
Puh! Die Idee finde ich gut, könnte glatt von mir sein, aber in der Umsetzung....

...Megahart zu fahren, muss ich sagen, man findet einfach keine Ideallinie und wenn man der Bande mal zu Nahe kommt, "saugt" sich das Auto regelrecht fest. Ich habe mal eben so mit viel Schweis Bronze geschafft, mehr ist nicht drin. Kein Plan, wie du es geschafft hast, da ohne einen Schnitzer durchzukommen. Selbst die Ausweichstrecke ist schwer zu treffen, da es egal ist, ob ich den "Engpass" gleich vorne habe oder erst später. Der Streckenteil, der wirklich gut zu fahren gewesen wäre liegt soweit rechts, das man da nicht hinkommt. Schade!

Meiner Meinung nach hättest du das Ziel auch gleich hinten dranhängen können, da die Kunst dieses Tracks darin besteht, diese Engstellen gefahrlos zu überwinden. Der Rest aussen herum ist sowieso nur "Beiwerk".

Aber alles in allem fahre ich die Strecke gar nicht gerne - werde ich irgendwie nicht warm mit. Sorry!

3
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Um eine einigermaßen gute Zeit zu erreichen, muss man die enge Stelle volles Risiko fahren. Die eigentliche Schwierigkeit besteht darin, gut weiterzufahren, wenn man plötzlich mal ohne größere Bandenberührung durchkommt. Auf der Buckelpiste danach kann man sich dann seine anfänglich gute Zeit allerdings wieder böse versauen.

Wäre die enge Stelle etwas breiter, wäre es kein Glücksspiel und es hätte zur Zwei gereicht.

3+
 

Anhänge

  • S6.jpg
    S6.jpg
    64,9 KB · Aufrufe: 106
Oben