[SRC] Nord & Süd

Wie gefällt dir [SRC] Nord and Süd

  • 1 sehr gut

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 Total schlecht

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

Den Track gibt es schon einmal. Aber ich habe die Strecke mal etwas bearbeitet und verbessert.
Nun zum Track. Es gibt keine Kurven, keine Steilwände, keine Fallen, einen Ziellooping und nur 4 Sprünge die den Track eine besondere Note geben.

Gold:0:36.00 Shorty

Swg. 3/10

Wer gern etwas Abwechslung mag der Lade sich die Soundefeckte mit runter.
 

Anhänge

  • SRC Nord and Süd.JPG
    SRC Nord and Süd.JPG
    154,5 KB · Aufrufe: 142
  • SRC Nord and Süd 2.JPG
    SRC Nord and Süd 2.JPG
    138 KB · Aufrufe: 127
  • Sound efeckte.zip
    193 KB · Aufrufe: 58
  • $f00[SRC]$ff0Nord & Süd.Challenge.Gbx
    9,9 KB · Aufrufe: 206
Zuletzt bearbeitet:

chmul

Moderator
Teammitglied
Wäre es möglich aus dem "and" ein "und" zu machen? Oder Nord und Süd auf Englisch zu schreiben? Die Mischung finde ich irgendwie störend.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Mmmh! Tjaaaa, Ich weiß auch nicht....

... aber irgendwie ist das nicht mein Track! Dieses Herumgehopse und hoffen, das man ein paar Etagen tiefer wieder gut genug aufkommt ist mir persönlich zu viel Glücksfaktor! Ich mochte die Original schon nicht und diese mag ich auch nicht.

Sorry! Aber ich kann ja nicht alles mögen! :D

4
 

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

chmul schrieb:
Wäre es möglich aus dem "and" ein "und" zu machen? Oder Nord und Süd auf Englisch zu schreiben? Die Mischung finde ich irgendwie störend.


:D Chmul was soll mir der Begriff störend nun genau sagen?:D


HTML:
Wort: störend 
Anzahl: 854
Häufigkeitsklasse: 14 (d.h. der ist ca. 2^14 mal häufiger als das gesuchte Wort)
Morphologie:  stör|end 
Relationen zu anderen Wörtern:

Synonyme: behindernd, belastend, beschwerlich, hemmend, hinderlich, lästig, mühevoll, mühsam, nachteilig, unbequem, ungünstig, unvorteilhaft, unwillkommen, zeitraubend
vergleiche: genierlich
ist Synonym von: abträglich, deplaciert, dumm, hemmend, hinderlich, hindernd, inadäquat, lästig, obstruktiv, unbequem, ungünstig
Links zu anderen Wörtern:
Synonym von: genierlich
Grundform: stören
Teilwort von: nicht störend
Form(en): störendsten, störendere, störendste

Beispiel(e): 
Wenn schon bei mündlichen Erzählungen Wiederholungen dehnend oder gar störend wirken, so muß man von dem Verfasser einer schriftlichen Erzählung erst recht verlangen, daß er das, was er schon einmal ausgesprochen hat, nicht wieder sage. (Quelle: Karl May - Ein Rätsel) 
Es schien, daß das Sprechen dem Panther gar nicht störend sei. (Quelle: Karl May - Christus oder Muhammed /4) 
Wir waren still, denn jeder von uns hatte das Gefühl, daß laute Worte auf seinen Gedankengang störend wirken müßten. (Quelle: Karl May - El Aschdar) 
weitere Beispiele 

Signifikante Kookkurrenzen für störend: 
empfunden (436), als (164), empfinden (112), wirken (87), wirkt (71), empfindet (66), eher (43), sehr (38), empfinde (29), empfand (28), wirkten (27), Lärm (27), überflüssig (25), bemerkbar (24), empfanden (23), oft (22), besonders (22), aber (21), belästigend (20), auswirken (19), Als (19), empfundene (18), empfundenen (18), sie (17), äußerst (17), da (17), weil (16), so (15), weniger (15), Geräusch (15), Musik (14), nur (13), zug (13), allzu (13), sein (12), Etwas (12), wirkte (12), wird (12), daß (12), Lärmschutzgrenzwerte (12), lästig (12), Schnell-Straße (11), angenehm (11), Anwesenheit (11), oder (11), kosmetisch (11), sich (11), ist (10), unangenehm (10)
Mehrwortkookkurenzen: 
im Wege (14)
Signifikante linke Nachbarn von störend: 
als (62), sehr (19), eher (16), äußerst (15), Etwas (12), weniger (11), kosmetisch (11), besonders (10), gelegentlich (6), außerordentlich (6), Als (6), wirkten (5), nachgerade (5), überaus (4), wirke (4), höchst (4), allzu (4), Besonders (4), Einzig (3)
Signifikante rechte Nachbarn von störend: 
empfunden (336), wirken (41), empfinden (38), empfindet (36), bemerkbar (21), empfundenen (18), empfundene (15), wirkt (14), im Wege (9), empfinde (9), auswirken (9), aufstößt (7), einmischt (6), empfanden (5), empfand (5), ins Bild (4), im Weg (4), gewirkt (4), erwies (4), dazwischen (4), ausgewirkt (4)
 

Detailliertere Darstellung

© 1998-2007 Deutscher Wortschatz
Alle Rechte vorbehalten 

Wort: Störend 
Anzahl: 117
Häufigkeitsklasse: 17 (d.h. der ist ca. 2^17 mal häufiger als das gesuchte Wort)
Morphologie:  stör|end 
Grammatikangaben:  Wortart: Substantiv 
 Geschlecht: sächlich 
 Flexion: das Störend, des Störends, dem Störend, das Störend
die Störends, der Störends, den Störends, die Störends
 
 
Links zu anderen Wörtern:

Grundform: Störend
Großschreibung am Satzanfang von: störend
Form(en): Störend

Beispiel(e): 
Störend ist an der Gestaltung der vorliegenden drei Bücher ist allerdings, dass die meisten Abbildungen zu einem nahtlosen Querstreifen zusammengefügt wurden. (Quelle: Neues Deutschland 2002) 
Störend griffen nur manchmal die kirchlichen und dadurch auch wieder politischen Verhältnisse in das Leben der Glücklichen ein. (Quelle: Friedrich Gerstäcker - Tahiti / 12) 
Störend war es, daß sich jetzt die Tür am Saalende öffnete, die junge Wäscherin, die ihre Arbeit wahrscheinlich beendet hatte, eintrat und trotz aller Vorsicht, die sie aufwendete, einige Blicke auf sich zog. (Quelle: Franz Kafka - Der Prozeß / II.2) 
weitere Beispiele 

Signifikante Kookkurrenzen für Störend: 
wirkt (26), die (23), nur (18), wirken (16), wirkte (12), allenfalls (12), MB (10), verstörend (9), daß (9), ist (9), wirke (9), manchmal (9), wirkten (8), Tatsache (8), der (8), allerdings (7), hohe (6), Sounds (6), schwebte (6), auch (6), ewige (5), empfindet (5), bemerkbar (5), hierbei (5), manche (5)
Mehrwortkookkurenzen: 
vor allem (8)
Signifikante rechte Nachbarn von Störend: 
wirkt (13), wirkte (12), wirken (10), verstörend (9), wirkten (8), wirke (6), schwebte (6), empfindet (5)
 

Detailliertere Darstellung
 

JSspezial

assimiliert
Die strecke ist für meinen geschmack ne katastrophe! Ich schaffs nicht unter 50 sekunden. Außerdem hab ich den sinn nicht verstanden: Soll ich immer gegen die pfosten fahren, voll am pfosten vorbei schiessen oder abbremsen??
4
 
Oben