=SRC=JumpCuts

Wie findest Du =SRC=JumpCuts?

  • 1 (sehr gut)

    Stimmen: 1 50,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 1 50,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 (total daneben)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2

chmul

Moderator
Teammitglied
Da es schon ein Weilchen her ist, seit ich die letzte Strecke gebaut habe, hier endlich mal wieder was Neues von mir. Dieses mal habe ich vollkommen auf Loopings verzichtet. Steilwände gibt es natürlich auch nicht und Fallen nur, wenn man falsch fährt. Es gibt eine Menge Sprünge und wenn man die richtig nimmt, kann man ziemlich gut abkürzen. Daher auch der Name.

Typ: Single Lap

Schwierigkeitsgrad : 7/10

Zeit: Unter 60 Sekunden
 

Anhänge

  • =SRC=JumpCuts.Challenge.Gbx
    8,4 KB · Aufrufe: 188
  • =SRC=JumpCuts.jpg
    =SRC=JumpCuts.jpg
    63,5 KB · Aufrufe: 115

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Du musst das entsprechende Spiel (Trackmania Nations) runterladen und installieren. Die gbx - Dateien sind die Karten zum Spiel. Die kommen in das Verzeichnis "D:\Programme\TrackMania Nations ESWC\GameData\Tracks\Challenges\Downloaded" (oder wo du das Spiel installiert hast).
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
moin moin,

nette tricks eingebaut, muß man gut springen! Mal ne nette Abwechslung, deswegen find ich's sährrrrr gutt. Vielleicht gibt's ja noch einen jumpcut den ich übersehen habe....


so long,

dan
 

Anhänge

  • Clipboard01.jpg
    Clipboard01.jpg
    54,2 KB · Aufrufe: 107

jakabar

Kino Beauftragter
Kann mir mal einer verraten wo es überhaupt lang geht. Ich fahre jetzt bestimmt schon das 20te Mal ins Ziel, ohne das es gewertet wird??? Wo hab ich was übersehen???
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
hehe, das gerade gefällt mir ja an der strecke! Schau's Dir mal aus der Vogelperspektive an, da gibts noch nen Zeitstopper....

so long,

dan
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Beim zweiten Sprung musst Du schräg nach links springen, durch den Checkpoint, Offroad und gleich wieder links. Dann geradeaus, Haarnadel und beim nächsten Sprung wieder geradeaus (sonst springst Du wieder auf den teil der Strecke den Du schon hattest). Lange Rechtskurve, Schanze, Linkskurve, Sprung, Links-Rechtskombination und dann Richtung Ziel.

Ganz einfach! :D

@Dan

Zum einen ist das kurze Offroad-Stück wichtig (je kürzer desto besser ;)) und dann gibt's kurz vor'm Ziel noch 'ne Möglichkeit Zeit zu sparen.
 
Zuletzt bearbeitet:

qubit

schläft auf dem Boardsofa
na dann....bin ich ja "nur" mal wieder zu langsam :D

Das kurze Offroad-Stück muß man glaube ich schon sehr gut erwischen, da kann man glatt 2 oder 3 sec verschenken!

so long,

dan



aso, chmul, Du meinst sicherlich "nach dem 2. Sprung schräg nach LINKS", oderrr??


dan



ach ja, noch was: (siehe Bild)

Grüßle,


dan


#edit by sErPeNz: Hab der Übersichtlichkeit halber mal deine Beiträge zusammengeführt..
 

Anhänge

  • Clipboard01.jpg
    Clipboard01.jpg
    60,3 KB · Aufrufe: 109
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chmul

Moderator
Teammitglied
Ja, dan, natürlich nach links! Sorry. Und das mit der Bestzeit war ja auch klar, oder? Du kannst mir meinen Rekord nicht mal einen Tag lassen... :motz ;)

@jakabar: Keine Sorge, das kommt noch!
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
sorry, chmul, aber Du solltest das als großen Rechpekt vor Deinen Strecken interpretieren :huld , und übrigens, "Friday" hab' ich noch nicht geknackt :D

dan
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Knapp, knapp, aber ich hab' Dich doch noch erwischt. War aber ein hartes Stück Arbeit und ich glaub', diese Strecke fahre ich vorläufig nicht mehr... ;)
 

Anhänge

  • JumpCuts.jpg
    JumpCuts.jpg
    59 KB · Aufrufe: 107

qubit

schläft auf dem Boardsofa
moin chmul, moin alle,

sieht aus als ob ich nochmal ran müsste, was? :D

....schaun'mer a mol


so long,

dan
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Mach nur, ich belasse es vorläufig dabei, das war nämlich das Ergebnis meiner kompletten Mittagspause.. :cry:
 
Oben