=SRC=G-Force

Wie findet Ihr =SRC=G-Force?

  • 1 (sehr gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 2 66,7%
  • 3

    Stimmen: 1 33,3%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 (total daneben)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    3

chmul

Moderator
Teammitglied
Beim Ausmisten bin ich wieder auf eine Bauruine gestoßen. Vermutlich ging dem Bauherren damals das Geld aus. Ich hab das Ding übernommen und an unsere aktuellen Vorgaben angepasst. Herausgekommen ist wieder eine kurze Strecke, die man auch als Ungeübter sicher schaffen kann. Es gibt keine Fallen, keine Loopings, keine Steilwände und drei Sprünge, wobei man einen davon etwas sorgfältiger anfahren sollte.

Typ : Single Lap

Schwierigkeitsgrad : 5/10

Zeit : unter 45 Sekunden
 

Anhänge

  • =SRC=G-Force.jpg
    =SRC=G-Force.jpg
    87,5 KB · Aufrufe: 138
  • =SRC=G-Force.Challenge.Gbx
    6,6 KB · Aufrufe: 208

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Vielleicht wäre es noch im Budget gewesen, die ganzen Säulen wegzuräumen, die da noch rumliegen ;)

Na ja, nicht deine beste Strecke: Wie in letzter Zeit öfter bei Dir zu sehen, jede Menge Zeug im Weg. Der Sprung auf das Dach ist interessant, die Kurve davor muss in jedem Fall sehr genau fahren. Der Funke ist bei mir trotz dem nicht so recht rübergesprungen, ich finde keinen Rhythmus...
 

jakabar

Kino Beauftragter
Sehe ich leider genauso wie Bio! Die Säulen nerven tierisch und irgendwie kommen die jetzt wieder verstärkt zum Einsatz. Bin der Meinung, das man Strecken auch anspruchsvoll bauen kann, ohne Säulen - oder zumindest mit weniger...

Der Sprung aufs Dach ist haarig. Etwas zu weit links und man hat die gesamte Fahrzeit bis dahin verspielt.

Nett dagegen finde ich diesen einen Buckel gleich nach der Kurve, der einem mit etwas Geschick auf die andere Fahrbahn zum Boost springen lässt - da kann man noch mal 1 - 2 Sekunden rausholen - mit Glück.

Wären diese ganzen Säulen nicht, würde ich wahrscheinlich auch besser bewerten - so leider nur eine 2 von mir.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Hey Jungs, das sind doch alles Einer und die stehen auch noch so, dass man auf einer guten Linie ohnehin nicht dran hängen bleibt... ;)

Aber ok, die nächste Bahn wird keine Säulen (auf der Bahn) haben, versprochen! :)
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
moin moin :)


gestern Abend schon kurz angetestet, heute nochmal durchgedüst, aber mir geht's ähnlich wie Bio: den Säulen kann man zwar nach einiger Übung leicht entkommen, aber mir fehlt auch der Rhythmus (oder ich finde ihn nicht?).

Sind ein paar nette Ideen in der Strecke, die man bestimmt wiederverwenden sollte!

chmul, eine 2 von mir!

dan
 

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

Ach wat chmul. Es sind nicht zu viele Säulen auf der Strecke. Einige hätte ich etwas anders aufgestellt. Nur blöd wenn man auf die Dinger zu springt und zu sehen muss wie der Wagen mit voller Wucht gegen eine Säule knallt.


2-
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Und das sagt der Mann, der uns auf seiner neuesten Strecke mit Absicht gegen einen Querbalken fahren und dann abstürzen lässt... ;)

Nee, schon in Ordnung. Habe verstanden.
 
Oben