[SRC]<45s

Wie gefällt dir [SRC]<45s

  • 1 sehr gut

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 Echt übel

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

So nun auch ein Short-Track von mir.
Kleiner Tip:
:)5 Wer schnell sein möchte fährt nicht in den Looping.
Man brauch aber etwas Übung um sauber zu landen. Fahrer wie Supi und Ko. müssen keine angst haben das Ziel zu sehen. Gas geben und durch.
Swg: 3/10 und 4/10
Gold:0:42.00
meine Zeit noch 0:40.00
 

Anhänge

  • SRC 45s.JPG
    SRC 45s.JPG
    111,3 KB · Aufrufe: 121
  • SRC 45s 2.JPG
    SRC 45s 2.JPG
    172,1 KB · Aufrufe: 134
  • SRC 45s 3.JPG
    SRC 45s 3.JPG
    140,7 KB · Aufrufe: 133
  • SRC 45s 4.JPG
    SRC 45s 4.JPG
    174,8 KB · Aufrufe: 121
  • $s$eoo[SRC]$i$fe0_45s.Challenge.Gbx
    7,3 KB · Aufrufe: 196
Zuletzt bearbeitet:

chmul

Moderator
Teammitglied
Muss es nicht <45s heißen, >45s würde doch bedeuten, dass man länger braucht... :angel
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
43:04

Gibt schon so ein paar Stellen, wo man sehr genau fahren muss: 720 Backflip ist kein Problem ;)

Aber bei einer so kurzen Strecke muss ja irgend wo der Reiz sein.

Für den Server geeignet, aber ich würd den Schwieringkeitsgrad auf 5/10 sehen.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Wenn man erst mal herausbekommen hat, dass man beim vorletzten Sprung unbedingt in der Mitte bleiben muss, geht's eigentlich.

Aber wo Du die 1,21 Sekunden her nimmst, die mir zu Deiner 40-Sekunden-Bestzeit fehlt, verstehe ich nicht. 1,2 Sekunden sind schon ziemlich viel. Trotzdem ne gute Strecke!
 

jakabar

Kino Beauftragter
So, nun aber!

Der Track macht Spaß, ohne Frage - habe auch nichts anderes erwartet von dir! :)

Eine Sache jedoch! Wenn man auf dem Hinweg oben in der "U-Turn-Röhre" die Kurve richtig gut kriegt und mit richtig coolem Speed dann die Rampe nimmt, knallt man regelmäßig gegenüber unter die Rampe, die zu den Loops gehören - endeffekt, der ganze Speed vorher ist dann fürn Arsch und man verliert eher noch Sekunden! Die Stelle finde ich nicht so toll!

Ist aber mein einziger Kritikpunkt.

Ansonsten kriegt der Track ne 2 von mir (wegen dem Ding da oben)! ;)
 

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
jakabar schrieb:
Eine Sache jedoch! Wenn man auf dem Hinweg oben in der "U-Turn-Röhre" die Kurve richtig gut kriegt und mit richtig coolem Speed dann die Rampe nimmt, knallt man regelmäßig gegenüber unter die Rampe, die zu den Loops gehören - endeffekt, der ganze Speed vorher ist dann fürn Arsch und man verliert eher noch Sekunden! Die Stelle finde ich nicht so toll!
Du kannst in der Luft einfach etwas vom Gas gehen. Das ist die Stelle im Track wo man sauber springen sollte um Bestzeiten zu fahren. Ich denke da ist genug Platz um zügig weiter zu Rollen.
 

Anhänge

  • SRC 45s 5.JPG
    SRC 45s 5.JPG
    174,7 KB · Aufrufe: 148

jakabar

Kino Beauftragter
Mittlerweile hab ich den Bogen im Tunnel so gut raus, das ich regelmäßig genug Schwung mitbringe um die obere Rampe zu erwischen und den Loop rückwärts zu fahren! Auch nicht Sinn der Sache, ich weiß ^^

Vom Gas gehen bedeutet Schwung verlieren! Finde ich nicht so schön die Lösung - aber ich arbeite dran! ^^
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Was mich mehr nervt, ist der Sprung zurück zum "U":
Da muss man ja wirklich genau in der Mitte zwischen den beiden roten "Kissen" bleiben, sonst haut es einen weg.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Hehe, wollte ich auch grad schreiben!

Ich hätte das Luftkissen genau eine Ebene niedriger gemacht, das wäre besser gewesen! Es ist recht frustrierend, wenn man eine gute Zeit hat und es einen da jedesmal weghaut. Ich hätte jetzt bestimmt schon 30 mal deine Bestzeit geknackt, wenn diese Stelle nicht wäre.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Wie gesagt, wenn man erstmal weiß, dass man in der Mitte bleiben muss geht's ganz einfach! :)
 
Oben