[Spiel] Rätselraten mit Schpaik

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Richtig - Fox News ist da einem sogar recht billig gemachten Fake aufgesessen. Punkt für Sheldor.

Nächste Frage:

Darf man mit einem falschen Namen unterschreiben?
 

gisqua

ist wieder öfter hier
Um im Stil von Radio Eriwan zu antworten: IM PRINZIP JA . . .

. . . man kann jeglichen Namen annehmen, den man möchte, und auch damit unterschreiben,
denn hiervon werden geschlossene Verträge nicht beeinflusst.
Sobald klar ist, welche Person den Vertrag abgeschlossen hat und diese Person auch gewillt ist,
den Vertrag abzuschließen, wird er auch gültig.
Das kann auch mittels eines Künstlernamens oder auch mit einer Unterschrift,
die nicht übereinstimmend mit der im Personalausweis ist, erreicht werden.

Ob man mit falschem Namen unterschreiben darf, richtet sich unter anderem nach der Absicht und dem Anlass.

Nimmt man beispielsweise für seinen Partner oder seine Partnerin ein Paket an und unterschreibt in Namen des oder der anderen, so liegt hier weder eine Schädigung vor, noch die Vorspiegelung falscher Tatsachen und auch keine anderen unlauteren Absichten.

Versucht man hingegen sich als jemand anderes auszugeben, um sich so Vorteile zu erschleichen oder jemanden zu betrügen, sieht es durchaus anders aus.

Unterschreiben mit falschem Namen ist also durchaus möglich.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Richtig - Punkt für Gisqua.

Nächste Frage:

Was wurde hier gemalt und wo wurde wohl diese Aufnahme gemacht?
 

Anhänge

  • welche Vorlage.jpg
    welche Vorlage.jpg
    104,5 KB · Aufrufe: 144

Sheldor

Suchbild mit Reiher
Sind ganz eindeutig brennende Kerzen. Oder hättest du an was anderes gedacht? :angel

Kerzen, gemalt von Kindern, zumindest lautet so die gängige Theorie im Internet. Ort könnte eine Schule sein.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Das Bild wurde an der Rückwand einer 2. Klasse gemacht. Laut Zuschicker hier in Hamburg, aber ich habe da so meine Zweifel.
Tatsächlich war die Aufgabe: Zeichne eine Flamme.

Insofern: Punkt für Sheldor.

Nächste Frage:

Was ist der Jakobsmuschel-Krieg?
 

Sheldor

Suchbild mit Reiher
Beispiel für ein Quorum:
Eine (gesetzgebende oder sonstige öffentliche oder private) Körperschaft möchte einen Beschluss fassen. Die Beschlussfähigkeit ist nur dann gegeben, wenn eine Mindestzahl der jeweiligen Mitglieder anwesend ist. In den dt. Landtagen muss z.B. mehr als die Hälfte der Mitglieder bei der Beschlussfassung anwesend sein. Dasselbe gilt lt. Geschäftsordnung auch für den Bundestag, was aber in der Praxis ständig missachtet wird.

Diese Mindestzahl nennt man das Quorum.

https://de.wikipedia.org/wiki/Quorum_(Politik)
 
Zuletzt bearbeitet:

gisqua

ist wieder öfter hier
Ich kann zwar nicht isländisch, aber ich kenne einen Übersetzer.
Der sagt mir, das ist einfach: der heißt einfach PANDA.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Richtig - Punkt für Desperado. (Auch wenn er seine Antwort als Frage deklariert hat. ;) )

Nächste Frage:

Welches Gemälde hing in welchem Museum für wie viele Tage verkehrt herum, bevor jemand diesen Irrtum bemerkte?
 

Sheldor

Suchbild mit Reiher
Das Bild "Le Bateau" ("Das Boot") von Henri Matisse war im Jahre 1961 im Museum of Modern Art in New York 47 Tage verkehrt herum aufgehängt. Eine Museumsbesucherin bemerkte schließlich den Fehler und informierte einen Aufseher, der ihr aber nicht glaubte. Erst als sie die New York Times informierte, wurde das Bild in die richtige Position gedreht.

https://www.faz.net/aktuell/feuille...pektive-drehung-um-neunzig-grad-12553262.html
 

Anhänge

  • ClaAgv9UoAAcKNX.jpg
    ClaAgv9UoAAcKNX.jpg
    40 KB · Aufrufe: 53
Zuletzt bearbeitet:

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Richtig - Punkt für Sheldor.

Nächste Frage:

Tscherkessen-Kraft, Flammen der Leidenschaft, Unschuldsräuber, Aphrodischische Kugeln;

Womit haben wir es hier zu tun?
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Oh, sorry. Der letzte Begriff muss natürlich Aphrodisische Kugeln heißen.

Die gleiche Quelle spricht übrigens auch von Feurigen Lenden, Negligé, Hercules, Stierkraft und Begrüßungskuß;

Und soweit ist Gisqua gar nicht weg.
 
Oben