Sparschwein

Wie findest du "Sparschwein"?

  • 1 (Sehr gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 4 100,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 (schlecht)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    4

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hab mich heute auch nochmal etwas versucht.
Ist sone Art "möchtegernrundkurs" der aber keiner ist:rolleyes:

zwei Loops, und sonst nischt, was den Magen umdrehen könnte.

Viel Spass wünsch ich.

Schwierigkeit: 3/10
Gold:1:00:00
Meine Beste: 00:52:16(y)
 

Anhänge

  • snap0001.jpg
    snap0001.jpg
    88,6 KB · Aufrufe: 162
  • snap0002.jpg
    snap0002.jpg
    84,2 KB · Aufrufe: 139
  • Sparschwein.Challenge.Gbx
    5,9 KB · Aufrufe: 219
Zuletzt bearbeitet:

chmul

Moderator
Teammitglied
Die Strecke finde ich recht gelungen, aber es sind ein paar Stellen, die mir nocht so gefallen. Zum einen reichen kleine Fehler um den ersten Looping bzw. kurz vor Ende den Sprung über die Straße zu schaffen. Zum anderen eine Stelle, an der man mit hoher Geschwindigkeit zwischen drei Säulen durchfährt und dann auf eine scharfe Linkskurve trifft.

Letzteres ist natürlich ein kleineres übel, man knallt halt oft in die Bande, wenn man nicht rechtzeitig bremst. Das mit dem Looping geht gerade noch so, weil es kurz nach dem Start ist, da nimmt man das etwas gelassener (vielleicht noch einen Turbo vor dem Looping?). Aber kurz vor Ende nicht über die Straße zu kommen, ist schon ärgerlich.

Alles in allem aber trotzdem eine

2-
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hi Chmul :)


Danke dir erstmal für Testen.

Mit den Säulen ist so gewollt, um den Schwierigkeitsgrad etwas anzuheben.
Ich finde das auch gar nicht so schlecht, da man halt etwas "navigieren" muss, um heil durchzukommen.
Mit dem Looping(s) finde ich ehrlich gesagt gar kein Problem. Kurz vor der Kurve vom Gas, und man kommt ganz easy durch.

Und zum letzteren - zu dem Sprung. Wenn man merkt man ist zu langsam, dann einfach neben der Schanze runter, so dass man gar nicht springt... (So wars zumindest gedacht).

Ma gucken was die anderen Tester noch so sagen :)
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Den Sprung zum Schluss habe ich gar nicht erst versucht :D

Erfahrungsgemäß ist man über den Boden eh schneller als in der Luft.
 

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

Alles so lassen wie es ist und bloß nichts mehr im Track ändern. Mir gefällt der Track ganz gut.
2
 

jakabar

Kino Beauftragter
Danke für den Tipp mit dem Sprung! *gg*

Aber meiner Meinung nach zu viele 3er Säulen - ich hasse diese Dinger. Ansonsten guter kurzer Track - länger dürfte er nicht sein.

Ich stimme chmul zu und würde für nicht so geübte Fahrer einen Boost vor den Loops platzieren. Ansonsten ok!

2
 
Oben