Sound Mixer verschwunden

S

Scaara

Gast
Hallo Leut'z,
Ich bekomme seit einigen Tagen folgende Fehlermeldung,wenn ich die Lautstärkeregelung öffnen möchte:
"Es sind keine aktiven Mixer verfügbar.Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Drucker und andere Hardware und dann auf Hardware um einen Mixer zu installieren." Dieses Programm wird jetzt beendet. :cry: :cry: :cry:
Das kuriose ist nur nach dem hochfahren des Rechner's funktioniert es eine Weile und nach ca. 15 Minuten is das Ding weg.
Treiber habe ich schon neu aufgespielt. Die Datei sndvol32.exe hab ich auch von der Win. CD extrahiert und der Gerätemanager sagt das alles I.O. ist.
Ich weiss echt nicht mehr weiter.Wer von Euch eine Idee hat der poste bitte rein.
Danke schon mal vorab. schaue Morgen wieder rein:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Grainger

Praktizierender Atheist
Scaara schrieb:
"Es sind keine aktiven Mixer verfügbar.Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Drucker und andere Hardware und dann auf Hardware um einen Mixer zu installieren."
Und die Systemsteuerung verlangt wirklich das Du auf Drucker klickst um einen neuen Mixer zu installieren?
Ich frage lieber sicherheitshalber noch mal nach, denn wenn das so ist läuft irgendwas ganz fatal schief.
 
S

Scaara

Gast
Genau so wie es da steht. Aber das soll ja erst mal egal sein. Habe schon gegoogelt, die Meldung kommt bei jedem mit dem Problem. Aber eine Lösung hab ich nicht gefunden.
 
S

Scaara

Gast
PCI Soundkarte Sound Blaster Live 24 Bit.
Treiberversion 5.12.121 vom 12.07.2005 (neuester Treiber).
On Board Sound ist im Bios deaktiviert.
Auf meinen anderen 2 Festplatten funktioniert alles tadellos(die selbe Hardware und BS).
 

fabulous

Erster Beitrag
Hallo zusammen,
Nachdem ich mich jetzt tagelang mit dem gleichen Problem rumgeschlagen habe und nun endlich eine Lösung gefunden habe, bin ich so erleichtert, dass ich mich direkt in eurem Board angemeldet habe, damit sich Mitleidende in Zukunft nicht die Finger wundgoogeln müssen.
1. Die Meldung hat nichts mit der Soundkarte oder deren Treiber an sich zu tun. Wer das Problem hat wird feststellen, dass nur bestimmte Audioanwendungen nicht funktioniern z.B. Java-Filmchen im Netz. Funktionieren dagegen tun alle Systemsounds.
2. Der Schlüssel ist der Windows-Dienst: Windows Audio, der sich normalerweise bei Systemstart mitbootet. Im Falle der Betroffenen schaltet sich dieser entweder wieder aus oder startet von vornerein nicht mit. über die Ursachen kann ich nur mutmaßen (vermutlich irgendwelche Appz).
3. Einfach unter Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste gehen und "Windows Audio" starten. schon ist der Mixer wieder da.

Falls jemand die Ursache für den Dienstausfall findet, wäre es natürlich höchstinteressant, hier darüber zu lesen.
 
S

Scaara

Gast
Danke fabulous für Deine Antwort und willkommen im Board :)2 .
Das Ding hat sich gerade wieder verabschiedet. Aber durch Deine Hilfe hab ich ihn wieder starten können:eindaumen . Mal sehen wie lange er geht. Wo das Problem weis ich auch noch nicht aber ich bleibe am Ball. Villeicht schießt ein Windows Update quer.
Also nochmals Danke,bis die Tage
 
S

Scaara

Gast
Also bei mir steht folgende Fehlermeldung in der Ereignisanzeige ( Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige/System):

Service Control Manager / Kategorie: keine/Fehlerkennung 7000
"Der Dienst Creative Service for CDROM Access wurde auf Grund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

:unsure: :unsure: :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Scaara

Gast
Genau, es steht nicht da welche Datei nicht gefunden wird. Im Dienste Manager ist der Dienst "Craetive Service for CDROM Access" vorhanden. Er steht auf automatisch starten. Wenn ich Ihn starten will kommt die Meldung "Fehler2 Das System kann die angegebene Datei nicht finden".
 
S

Scaara

Gast
Ich hab über die Suchfunktion von Windows die Datei suchen lassen. Dann hab ich selbst den Sytem 32 Ordner durchgesucht und auch nichts gefunden.
(C:\Windows\Sytem32\CT svcCDA.exe).
 
S

Scaara

Gast
Funktioniert auch nicht. Werde es mal mit der Windows Reperaturfunktion versuchen da es das Problem ja mit den alten Treibern auch gab.
 

Aldi123

bekommt Übersicht
Hallo!!!!!

Also ich habe dieses Problem seit ich unter XP Service Pack 2 installiert habe auch!!!! Das was ihr alle als lösung vorgeschlagen habt habe ich probiert!!!! (n) doch nichts hat gefunzt!!!!Auf anderer Linux bzw XP partition alles okay!!! ich hatte schonmal sp 2 drauf aber da hatte ich dieses problem nicht!!!
KP was ich noch machen soll kann auf jeden Fall nichts mehr hören!!!!
und ich hab echt null bock mein system nochmal zu installieren!!!! Ich nutze auch ein USB_headset aber auch da kommt kein to raus!! Wer kann helfen




Mein System:
Core2duo E6600
ATI Radeon X1950 Pro
Sound AC97
1,5 Ram (in gigabyte:) )
 
Zuletzt bearbeitet:

Techy

Kulturbanause!
Teammitglied
Hallo Aldi,

rollen wir das Problem von Anfang an auf.

Du bekommst keine Töne mehr zu hören?
Mit der Fehlermeldung des Threadstarters? Oder hörst du einfach nur keinen Ton?


tauchen denn im Gerätemanager seit dem SP2 unbekannte Geräte auf, bzw. hat deine Soundkarte im Gerätemanager ein Ausrufezeichen als Symbol?

läuft der Windows Audio Dienst?
 

Aldi123

bekommt Übersicht
Also

Ich hab keinen Mixer mehr und Kein Fehlerhaften Geräte und der audio dienst lief auch (ich bin eingentlich Profi wenn es um PCs geht), ich glaube auch jetzt das ich eine lösung für das problem gefunden habe!!! Mann muss "nur" das windows reapariren lassen dann geht alles wieder!!!! Der Fehler liegt eindeutig beim sp2!!! Aber auf keinen Fall dieses deinstallieren sonst schmiert der Pc ab!!!!! (ist mir auch passiert)
 
Oben