So ein Hund

oldtux

bekommt Übersicht
Hund am Steuer baut Unfall | tagesschau.de

Tierversuch
Hund lernt Autofahren

Ein Hund sitzt im Auto (Foto: picture-alliance/ dpa/dpaweb) Großansicht des Bildes [Bildunterschrift: Hunde: Sehr intelligent, aber reicht es auch zum Auto fahren?]
Ihr Versuch war ehrgeizig, doch scheiterte die Chinesin schon nach wenigen Metern an der Stoßstange eines entgegenkommenden Autos: Die Frau wollte ihrem Hund das Autofahren beibringen. Sie ließ den Vierbeiner das Steuer lenken, während sie Gas- und Bremspedal bediente. Doch leider fehlte dem Hund das Verständnis, welche Fahrbahnseite die richtige ist und baute prompt einen Unfall.

Der Hund habe ihr oft beim Fahren zugesehen und liebe es, hinter dem Steuer zu sitzen, erklärte die Frau nach einem Bericht der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua. Verletzt wurde während der tierischen Fahrstunde in der Stadt Hohhot in der Inneren Mongolei zum Glück niemand.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Da wie blöd muss man denn sein?
Der Wauwi hat sich bestimmt weh getan. Ein engegenkommendes Auto hat ja auch ne Gewisse Geschwindigkeit drauf...
 
Oben