[Server] Fragen zum Tutorial "Linux FTP-Server mit Glftpd"

onlinewurm

Herzlich willkommen!
hi ich habe mir glftpd istalliert und es geht auch ,
nun möchte ich gerne alles verwalten und habe mir hier aus
den board glm2rc4.rar gedownload.

kann keine user anlegen habe gelesen man mit den gladmin alles einstellen kann finde nur nicht das programm

habe in der config ssl eingestellt und würde gerne wissen welche einstellungen machen muß um
server zu server sicherungen zu legen
danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Zunkel

Erster Beitrag
Hi, ich hab ein Problem den glftpd zu installieren. Setze Debian 4.0 ein (aktuelle Patches eingespielt). Alles andere kann ich ohne Probleme installieren, nur beim glftpd wills einfach nicht. Beim Compiliervorgang kommt nur Failure!, hab die bash Ausgabe mal hier hochgeladen: nopaste.biz link
Über einen Lösungsvorschlag würde ich mich sehr freuen.

Viel Grüße, Zunkel
 
Zuletzt bearbeitet:

X-Trancer

Herzlich willkommen!
Moins

Ich haben den glftpd installiert und das Zipscript/ SItebot

Wenn ich was uppe kommt dauernd rar-missing ich habe aber in der glftpd.conf dupe deaktiviert trozdem kommt das noch

woran kann das liegen zsconf.h?
 

X-Trancer

Herzlich willkommen!
habs nach 3h hinbekommen war in der zsconf.h alowd types dort musst man rar löschen dann gehts

rar und zip war installiert sonnst gibt glftpd bei der install nen error raus
 

slimer

Herzlich willkommen!
Infos zum Server:
Debian Etch
Verschlüsselung: dmcryp
Verzeichnis: home/ramschbox
tcpd: no
jail: no
port: 60000 (auf ipcop geforwardet)
site-Verzeichnis: 777

hi,

ich hab anhand eures Tutorials einen glftpd aufgesetzt. Installation und Konfiguration (TSL, neuer User usw.) hat alles funktioniert. Den Server betreib ich in einer DMZ hinter einem IPCop. Hab dann den Port xy geforwardet und den Port fürs Lan (Green) freigeschaltet. Kann nun auch vom LAN aus auf den FTP-Server zugreifen. Login klappt, Konfiguration mittels Staff-Ftp auch. Allerdings funktioniert kein Upload und kein Download.

Code:
->:< 220 MY SITE NAME (glFTPd 2.01 Linux+TLS) ready.
->:> AUTH TLS
->:< 234 AUTH TLS successful
->:! SSL handshake OK
->:> USER slimer
->:< 331 Password required for slimer.
->:> PASS ****
->:< 230-                                _____
->:< 230- ______________________________|__   |____ ________________________________
->:< 230- \     _      /   _     /  _     /   |    |    _     /  _     /    _      /
->:< 230-  \    \     /    /    /   /____/.   |    |    /    /   /____/.    /_____/
->:< 230-   \________/____/    /______    |___|____|___/    /______    |____|
->:< 230- .-=----------- /____/ ---- |____| --------- /____/ ---- |____| -------=-. 
->:< 230- `-=-------------------------------------------------------------------=-'
->:< 230-       `-----( Type 'site onel MESSAGE' to enter your message )-----'
->:< 230 User slimer logged in.
Shuting down Ident-Server...
->:> PBSZ 0
->:< 200 PBSZ 0 successful
->:> PROT P
->:< 200 Protection set to Private
->:> PWD
->:< 257 "/" is current directory.
->:> SITE VERS
->:< 200 glFTPd 2.01 Linux+TLS
->:> FEAT
->:< 211- Extensions supported:
->:<  AUTH TLS
->:<  AUTH SSL
->:<  PBSZ
->:<  PROT
->:<  CPSV
->:<  SSCN
->:<  MDTM
->:<  SIZE
->:<  REST STREAM
->:<  SYST
->:< 211 END
->:> REST 0
->:< 350 Restarting at 0. Send STORE or RETRIEVE to initiate transfer.
->:> SITE XDUPE 1
->:< 200 Activated extended dupe mode 1.
->:> STAT -al
->:< 213- status of -al:
->:< 213 End of Status
->:! 192 bytes received/sent in 0 seconds (876/s)
->:> CWD /incoming/
->:< 250- --NEWS--
->:< 250- 
->:< 250- New Feature:  Login with (!)Username to kill ghost connections.
->:< 250- 
->:< 250- --=- Type SITE HELP for a nice list of SITE commands -=--
->:< 250- 
->:< 250 CWD command successful.
->:> PWD
->:< 257 "/incoming" is current directory.
->:> STAT -al
->:< 213- status of -al:
->:< 213 End of Status
->:! 195 bytes received/sent in 0 seconds (833/s)
->:> TYPE I
->:< 200 Type set to I.
->:> PASV
->:< 227 Entering Passive Mode (192,168,2,254,194,200)
->:! Upload Size 376178
->:> PASV
->:< 227 Entering Passive Mode (192,168,2,254,160,111)
->:! Upload Size 376178
->:Skipping glm2rc4.rar (file exists).
->:> STAT -al
->:< 213- status of -al:
->:< 213 End of Status
->:! 195 bytes received/sent in 0 seconds (960/s)

Es kommt keine Fehlermeldung oder ähnliches, er bleibt einfach nur stehn. Ich glaube, dass es ein Problem mit dem passive mode gibt. Im aktive mode geht aber auch nüx. Bin mit meinem Latein ziemlich am Ende. In den logs find ich auch nicht. Vllt kann mir ja jemand weiterhelfen. Danke
 

slimer

Herzlich willkommen!
Habs geschafft, lag an den Bot-Einstellungen von IPCop. thx

So klappts mit Bot, und zwar mit der Gruppe von Ports:

60000 FTP (Port-Weiterleitung)
59999 FTP-DATA
5600 - 5620 21 22 80 PASV_Ports

Green --> Orange
Orange --> Red
Green --> Red

Falls jemand einen besseren Vorschlag hat bzw. in den Einstellungen eine Sicherheitslücke sieht. Bitte melden, danke.

hab aber auch schon wieder ein neues Problem und zwar lässt mich glftpd keine dateien/ordner, die umlaute enthalten hochladen. Wie kann ich das ändern? Muss dazu irgendwo den Zeichensatz umstellen? Wenn ja, wo?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Da bin ich überfragt. Ich hab schon seit Jahren keinen ftp-Server mehr in Betrieb, kann aber gut sein, dass das am UTF8 Zeichensatz liegt (den verwendet Etch ja).
 

slimer

Herzlich willkommen!
Werd mal ein wenig rumdoktoren! Sehs schon kommen, danach funktioniert überhaupt nichts mehr. *lol*
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Das kann sehr gut sein, da wäre ich Vorsichtig!
Weil wenn der Zeichensatz nicht mehr passt, kann ja kein einziges Configfile gelesen werden...
 

YOgI

fühlt sich hier wohl
tach, ma ne ganz blöde frage, ich habe gl unter debian etch installiert, aber wie starte ich den nu?
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Gar nicht. Der Server wird, so fern er in der (x)inetd richtig eingetragen ist, bei Zugriffen auf die betreffenden Ports automatisch gestartet.
 

Diablokiller

Erster Beitrag
Habe mal eine Frage zur Einrichtung von GLFTPD.
Habe nun soweit alles am laufen mit SSL, Admin-Account usw.
Nun möchte ich gern eine Gruppe erstellen in der alle User nur Lese-Rechte haben, aber werde aus der .docs nicht so ganz schlau. Wie ist es möglich User nur lesen zu lassen, unter den Flags finde ich dafür auch keinen Passenden o_O
 

herry1988

Herzlich willkommen!
Hallo und guten Abend !

Ich bin neu hier, verzeiht mir also bitte meine Noobhaftigkeit zudem kommt noch, das dies mein erster Post ist.

Ich habe einen glFTPd 2.01 Linux+TLS am Laufen. Muss sagen, das das Prog richtig gut ist und zudem sehr stabil.
Aber leider stehe ich vor eine Hürde, die ich nicht überwinden kann.

Ich will bei meinem Server eine USB Platte anschließen und diese dann auch mit glFTPd nutzen. Nur wie mache ich das?

Gruß
herry

PS: Ich hab hier auch schon geschaut, aber nicht wirlich eine Beschreibung gefunden.
 
Oben