Seite eines nicht anklickbaren Links öffnen?

Denz

fühlt sich hier wohl
Gibt es eine Möglichkeit, die Seite eines nicht anklickbaren Link, vorhanden in einem beliebigen Programm, im Browser zu öffnen? Der Link, der nicht bei Linksklick mit der Maus sich öffnet, in einem beliebigen Programm, z.B. in Thunderbird iin einer eMail oder in einem Textprogramm, z.B. Notpad(++) etc., soll also die Seite im Browser anzeigen, ohne dass man ihn kopieren müsste und in die Addressleiste des Broswer kopieren müsste.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Erst war mir nicht ganz klar, was gemeint ist. Nachdem ich es verstanden hatte, dachte ich: Da gibt's doch garantiert was. Aber ich konnte tatsächlich nichts finden.
 

DeJaVu

treuer Stammgast
Ich habe das auch erst beim zweiten Lesen verstanden. Da gibt es aber zwei Dinge, die so nicht stimmen.
NotePad++ erkennt Links, und man kann diese im Standardbrowser öffnen. Und damit wäre das zweite genannt: Standardbrowser. Denn den kann auch Thunderbird füttern, wenn Links an das System übermittelt werden.

Aus anderen Programmen heraus sind diese selbst dafür verantwortlich.

Der Denkansatz müsste so lauten: Was passiert mit Links, die kopiert wurden?
a) ich habe eine intelligente Zwischenablage, die das erkennt und eine Aktion dafür anbietet
b) ich schreibe so ein (Überwachungs-)Programm selbst

Und damit wäre auch der letzte Satz beantwortet - es gibt keine Software, die in irgendeinem Text oder Dialog automatisch Links erkennt und öffnet, von dieser falschen Idee kannst du dich direkt wieder verabschieden. Es gibt nur:
- Markieren
- Kopieren
- Verarbeiten

Viel Spass beim Suchen!
 

Denz

fühlt sich hier wohl
Ein Text also, der erst beim zweiten mal Lesen (oder gar nicht) verstanden werden kann offenbar.

Hätte ich auch gedacht, dass es da etwas geben muß, war aber wohl einfach tatsächlich eine falsche Idee. Na ja.

Trotzdem vielen Dank fürs Suchen und Analysieren.

Danke für den Link, scheint keine deartige Möglichkeit vorhanden zu sein da.
 

Ferzion

gesperrt
Ich habe richtig verstanden, dass die Seite nicht anklickbar ist, weil die Parameter des Einfügens nicht übereinstimmen oder das öffnen über das Gerät selbst nicht richtig funktioniert, es braucht einen anderen Ansatz.
 
Oben